• IT-Karriere:
  • Services:

Battlefield 3: EA wehrt sich mit Klage gegen Bell Helicopter

Drei Hubschraubermodelle tauchen in Battlefield 3 auf, und das soll auch so bleiben: Electronic Arts wehrt sich mit einer Klage gegen die Firma Bell Helicopter, die mit der Verwendung ihrer Fluggeräte im Spiel nicht einverstanden ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Helikopter in Battlefield 3
Helikopter in Battlefield 3 (Bild: EA)

Electronic Arts hat vor einem Gericht im Northern District von Kalifornien Klage gegen die Firma Bell Helicopter eingereicht, ein Tochterunternehmen des Mischkonzerns Textron. EA möchte erreichen, dass weiterhin die Hubschrauber von Bell in Battlefield 3 verwendet werden dürfen. In dem Ego-Shooter tauchen die drei Modelle V-22 Osprey, AH-1Z Viper und UH-1Y auf - was Bell bereits im Dezember 2011 gestört hatte. Dadurch ausgelöste Gespräche zwischen der Firma und EA sind aber ohne Ergebnis verlaufen, meldet unter anderem Kotaku.com.

EA fährt mit seiner Klage vergleichsweise schweres Geschütz auf, denn die Unternehmensanwälte berufen sich auf den 1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, der unter anderem die Meinungs- und Pressefreiheit garantiert. Die Hubschrauber sind nach Auffassung von EA kein zentrales Element in Battlefield 3 und dürften deshalb im Rahmen des freien künstlerischen Ausdrucks auch ohne Zustimmung des Herstellers verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Pappnasenbär 12. Jan 2012

Du willst Flugphysik? Spiel nen Simulator. BF3 hat den Spagat zwischen Spielspaß und...

LinuxMcBook 12. Jan 2012

Oder die Produzenten wollen real existierende Produkte nur noch in ihren Film einbinden...

JeanClaudeBaktiste 11. Jan 2012

vollmilch oder zartbitter?

Acid 303 11. Jan 2012

Für den Fall musst du mit einem Arbeitskollegen eine Fahrgemeinschaft gründen. Der sitzt...

Bady89 10. Jan 2012

Oder es wurden entsprechende Lizenzkosten gezahlt ^^


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

    •  /