Abo
  • Services:
Anzeige
SIM von O2
SIM von O2 (Bild: O2)

Mobilfunk: Neue Smartphonetarife von O2

SIM von O2
SIM von O2 (Bild: O2)

O2 hat neue Smartphonetarife angekündigt. Die neuen Blue-Tarife enthalten alle eine gedrosselte Datenflatrate und eine Telefonflatrate für alle Anrufe zu O2-Anschlüssen. Gegen Aufpreis kann die Drosselungsgrenze erhöht werden.

Allen neuen Blue-Tarifen ist gemein, dass eine Telefonflatrate für Anrufe zu O2-Anschlüssen zum Leistungsumfang gehören. Für Einsteiger ist der Tarif Blue XS für monatlich 9,99 Euro konzipiert. Im Preis ist eine Datenflatrate enthalten, die bereits ab einem Volumen von 50 MByte im Monat auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Zudem gibt es 50 Freiminuten für Anrufe in alle deutschen Netze.

Anzeige

Der Sprung zum nächsthöheren Blue-Tarif bedeutet dann einen vergleichsweise hohen Kostensprung, denn für den Tarif Blue S fallen monatlich 24,99 Euro an. Dafür gibt es eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und 100 Telefonminuten in die übrigen drei Mobilfunknetze. Die Datenflatrate in diesem Tarif wird ab einem Volumen von 300 MByte im Monat auf GPRS-Bandbreite reduziert.

Drosselungsgrenze kann bei Blue S, M und L erhöht werden

Auch im Tarif Blue M wird die Datenflatrate ab einem Volumen von 300 MByte in der Bandbreite gedrosselt. Für monatlich 39,99 Euro gibt es eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze. Die Drosselungsgrenze der Datenflatrates der Tarife Blue S und Blue M kann gegen einen Aufpreis von 9,99 Euro auf 1 GByte angehoben werden. Für 19,99 Euro liegt die Drosselungsgrenze der beiden Tarife dann bei 5 GByte.

Der teuerste Blue-Tarif L kostet monatlich 59,99 Euro. Dafür gibt es eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze sowie eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 2 GByte auf GPRS-Bandbreite reduziert wird. Gegen einen Aufpreis von 9,99 Euro wird die Datenflatrate erst ab einem monatlichen Volumen von 5 GByte gedrosselt.

Alle Tarife können wahlweise mit und ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden. Wer sich für einen Zweijahresvertrag entscheidet, erhält außerdem ein Kontingent an SMS, das ohne Aufpreis innerhalb Deutschlands versendet werden kann. Im Tarif Blue XS sind es 50 SMS, im Tarif Blue S sind es 100 Kurzmitteilungen, 150 SMS gibt es im Tarif Blue M und Blue-L-Kunden erhalten eine SMS-Flatrate. Zudem kann in den drei Tarifen Blue XS, S oder M mit einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren gegen einen Aufpreis von 9,99 Euro eine SMS-Flatrate gebucht werden.

Wer die neuen Tarife Blue M oder L bis zum 2. April 2012 bucht, erhält für zwei Jahre ein Auslandsdatenpaket dazu. Innerhalb der EU kann der Kunde dann an 30 Tagen im Jahr ohne Aufpreis das mobile Internet nutzen.

O2 startet mit den neuen Blue-Tarifen am 17. Januar 2012.


eye home zur Startseite
o2_Team 17. Jan 2012

In den o2 Blue-Tarifen ist die Homezone nicht enthalten, sie würde also bei einem...

o2_Team 12. Jan 2012

Der Unterschied ist, dass bei Blue M + Upgrade für 59,98 EUR keine SMS-Flat enthalten...

o2_Team 12. Jan 2012

Hallo vulkman, wir arbeiten momentan intensiv am Ausbau des Netzes und erweitern unsere...

msdong71 11. Jan 2012

nutzt man wirklich ein anderes protokoll wenn gedrosselt? ich geh mal aus das man einfach...

Verbesserator 11. Jan 2012

werauchimmer hat absolut recht. Dieser Umstand wird klassischerweise als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  2. über JobLeads GmbH, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Dataport, Halle (Saale), Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 77,00€ (Bestpreis!)
  2. 219,00€
  3. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    motzerator | 06:24

  2. Re: sehr clever ... MS

    quasides | 05:41

  3. Re: Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    mxrd | 05:22

  4. Re: Wie soll man das verstehen?

    GenXRoad | 04:23

  5. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel