Abo
  • IT-Karriere:

HDJuicebox: Stromleitung als HDMI-Kabel

Das britische Unternehmen JustHDMI bietet mit seiner HDJuicebox eine Lösung an, mit der sich HDMI-Signale über die Stromleitung übertragen lassen. Eine Quelle lässt sich dabei mit mehreren Empfängern verbinden.

Artikel veröffentlicht am ,
HDJuicebox
HDJuicebox (Bild: JustHDMI)

Der Sender (PHDL-6985H) der HDJuicebox genannten Lösung von JustHDMI wird per HDMI an eine Quelle angeschlossen, deren Audio- und Videosignale per Powerline an einen oder mehrere Empfänger übertragen. Dabei setzt JustHDMI auf Homeplug-AV mit 200 MBit/s. Um die Filme trotz der geringen Bandbreite zu übertragen, werden die Videos vor der Übertragung mit H.264 codiert, der Ton mit MPEG2. Dabei verfügt der Sender über drei HDMI-Ein- und einen HDMI-Ausgang.

  • HDJuicebox von JustHDMI
HDJuicebox von JustHDMI
Stellenmarkt
  1. Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Erfurt
  2. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade

Die Daten werden vom PHDL-6986H genannten Empfänger wieder decodiert und per HDMI oder Komponentenkabel an einen angeschlossenen Fernseher ausgegeben. So lassen sich die Inhalte in der gesamten Wohnung verteilen, von einem Sender an bis zu vier Empfänger. Damit die Quelle auch aus dem Nebenraum gesteuert werden kann, leitet die HDJuicebox auch die Infrarotsignale der Fernbedienung weiter.

Die Lösung unterstützt Auflösungen von maximal 1.920 x 1.080 Pixeln mit 59,94, 60 und 50 Bildern pro Sekunde.

JustHDMI verkauft die HDJuicebox bereits in Großbritannien. Ein Paket aus Sender um Empfänger kostet 332,50 britische Pfund, ein einzelner Empfänger 149,17 Pfund.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)

SoniX 10. Jan 2012

Ja ich auch. Irgendwie habe ich mein Auge darauf trainiert. Ich sehe oft Artefarkte...

Reddead 10. Jan 2012

danke für die Erklärung


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
    Projektorkauf
    Lumen, ANSI und mehr

    Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
    Von Mike Wobker


      Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
      Mobilfunktarife fürs IoT
      Die Dinge ins Internet bringen

      Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
      Von Jan Raehm

      1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
      2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
      3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

        •  /