Abo
  • Services:

Sony Online Entertainment: ProSiebenSat.1 vermarktet Everquest 2

Planetside 2, Magic - The Gathering und DC Universe Online: Künftig kümmert sich der Games-Ableger von ProSiebenSat.1 europaweit um die Vermarktung der MMOs von Sony Online Entertainment.

Artikel veröffentlicht am ,
Everquest 2
Everquest 2 (Bild: SOE)

Bislang steht ProSiebenSat.1 im Spielebereich eher für Casualgames, jetzt will das Unternehmen auch Hardcoretitel vermarkten. Es hat sich von Sony Online Entertainment (SOE) die europaweiten Exklusivrechte an acht überwiegend auf erfahrene Spieler ausgerichteten MMOs gesichert. Dabei handelt es sich um DC Universe Online, Everquest 2, Magic: The Gathering - Tactics, Pox Nora sowie die kommenden Titel Planetside 2 und die Fortsetzung vom Everquest plus Star Wars: Clone Wars Adventures und Free Realms, die eine eher junge Zielgruppe haben.

Christian Wegner, Vorstand New Media bei ProSiebenSat.1: "Auf unserem Weg zu einem digitalen Entertainment Powerhouse ist das Gamesgeschäft einer der wichtigsten Wachstumstreiber. Die Kooperation mit Sony Online Entertainment bringt uns unserem Ziel, einer der Top-3-Anbieter in Europa zu werden, einen entscheidenden Schritt näher." Erst im Dezember 2011 hatte die Firma eine Zusammenarbeit mit Electronic Arts bekanntgegeben, bei der es unter anderem um Battlefield Heroes geht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

napi 10. Jan 2012

TV Total wird von Metzgerei Raab TV produziert, also nix Pro7 Pro7 ist doch aber, sind...

ggggggggggg 10. Jan 2012

und neue Kandidaten für die nächste Staffel "Das Model und der Freak" hat man auch gleich ;-)


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /