Fotobearbeitung: Adobe veröffentlicht Lightroom-4-Beta

Adobe hat eine Beta seiner Software zur Fotoverwaltung und -verbesserung, Lightroom 4, veröffentlicht. Die neue Version soll für bessere Bildqualität sorgen und bietet neue Ausgabeoptionen. Neue Werkzeuge ermöglichen Korrekturen in Fotos.

Artikel veröffentlicht am ,
Lightroom 4 mit neuen Werkzeugen
Lightroom 4 mit neuen Werkzeugen (Bild: Adobe)

Lightroom 4 kann in einer Betaversion heruntergeladen werden und bietet zahlreiche Neuerungen: So soll die Funktion "Highlight and Shadow Recovery" Details in besonders dunklen und hellen Bereichen hervorheben.

Stellenmarkt
  1. ERP-Systembetreuer Junior (m/w/d)
    MS-Schramberg GmbH & Co. KG, Schramberg-Sulgen
  2. Softwareentwickler / Data Scientist (m/w/d)
    InGef - Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin GmbH, Berlin
Detailsuche

Neu ist auch der Weißabgleichpinsel, mit dem sich der Weißabgleich in bestimmten Regionen eines Bildes fein anpassen lässt. Mit weiteren lokalen Werkzeugen ist es möglich, Rauschen und Moiré-Muster in einzelnen Bildteilen anzupassen. Soft-Proofing zeigt, wie ein mit farbkalibrierten Druckern ausgegebenes Bild aussehen wird.

Was die Verwaltung von Fotos angeht, so unterstützt Lightroom 4 die Suche und Gruppierung anhand von Ortsangaben in den Fotos und zugewiesenen Orten. Auch Daten aus Kameras mit GPS kann Lightroom 4 anzeigen.

Darüber hinaus erhält Lightroom 4 erweiterte Verwaltungsfunktionen für Videos. Diese können in der Software betrachtet, editiert und verändert werden. Zudem können Videoclips direkt auf Facebook und Flickr veröffentlicht werden.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    07./08.02.2023, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Lightroom 4 kann direkt Fotobücher erstellen und bringt dafür diverse Vorlagen mit und Inhalte können direkt aus der Software per E-Mail verschickt werden.

Die aktuelle Beta aktualisiert keine Fotokataloge aus älteren Versionen der Software, die fertige Version wird dies aber können. So kann die Beta parallel zu einer älteren Version genutzt werden.

Adobe Lightroom 4 steht ab sofort in einer Betaversion für Windows und Mac OS X unter labs.adobe.com zum Download bereit. Diese kann jeder bis zum 31. März 2012 ausprobieren. Die Neuerungen im Detail fassen die Release Notes zusammen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apollon-Plattform
DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
Artikel
  1. Kia Flex: Kia startet Neuwagen-Abo
    Kia Flex
    Kia startet Neuwagen-Abo

    Unter dem Namen Kia Flex hat Kia ein neues Vertriebskonzept vorgestellt. Kunden kaufen die Autos nicht, sondern abonnieren sie.

  2. Autonomes Fahren: VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis
    Autonomes Fahren
    VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis

    Nicht nur das VW-Projekt Trinity, auch das geplante Audi-Vorzeigemodell Artemis fällt den Softwareproblemen des VW-Konzerns zum Opfer.

  3. Kids für Alexa im Test: Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?
    Kids für Alexa im Test
    Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?

    Amazon bietet neuerdings einen speziellen Kindermodus für Alexa an. Das soll Eltern in Sicherheit wiegen, die sollten sich aber besser nicht darauf verlassen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Games & Zubehör, AVM-Router • Saturn-Weihnachts-Hits: Rabatt-Angebote aus allen Kategorien • Laptops bis zu 41% günstiger bei Saturn • PS5 Disc Edition inkl. GoW Ragnarök wieder vorbestellbar bei Amazon 619€ • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /