Anonymes Surfen: Linux-Distribution Tails mit Tor

Die Linux-Distribution Tails ermöglicht das anonyme Surfen mit Tor. Die Live-Distribution sichert auch lokale Daten ab und löscht mit dem Herunterfahren den Inhalt des Hauptspeichers.

Artikel veröffentlicht am ,
Tails nutzt Tor zum anonymen Surfen im Internet.
Tails nutzt Tor zum anonymen Surfen im Internet. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen will The Amnesic Incognito Live System (Tails) anonymes Surfen ermöglichen und die Privatsphäre schützen. Dazu haben die Entwickler die Anonymisierungssoftware Tor integriert. Zusätzlich verschlüsselt die Debian-basierte Linux-Distribution E-Mails und Dateien. Beim Herunterfahren löscht Tails auch den Hauptspeicher. In der aktuellen Version 0.10 wurden zahlreiche Fehler behoben.

Stellenmarkt
  1. (Junior) SAP Projektmanager Accounting and Finance (m/w/d)
    Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Bad Wimpfen
  2. Anwendungsentwickler (m/w/d) SAP S/4
    Follmann Chemie GmbH, Minden
Detailsuche

Die Live-Distribution Tails kann entweder von CD oder von einem USB-Stick gestartet werden. Dabei hinterlässt Tails beim Herunterfahren keinerlei Spuren auf dem verwendeten PC und löscht auch den Inhalt des Arbeitsspeichers. Das Löschen des RAMs funktioniert allerdings erst mit der aktuellen Version fehlerfrei.

In Tails 0.10 wurde Tor 0.2.235 integriert. Außerdem nutzt die aktuelle Tails-Ausgabe den Linux-Kernel 3.1.6 und den Firefox-basierten Browser Iceweasel in Version 9.0, der mit dem Tor-Button 1.4.5.1 ausgestattet ist. Für die Suche im Internet wird Scroogle eingesetzt, das als Proxy für die Google-Suche dient. Scroogle vermeidet das Setzen von Cookies und löscht Protokolldaten alle 48 Stunden.

Tails 0.10 ist als CD-Image von der Projektseite zum Download erhältlich. Dort ist auch eine Anleitung zur Installation auf einen USB-Datenträger verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Eckstein 10. Jan 2012

Je nach Rechnerkonfiguration kann das sogar ein recht langer Zeitraum sein, den man den...

Leedur 10. Jan 2012

@peacemaker Im Normalfall sollte ein solches vorgehen ausreichende Sicherheit zum...

Anonymer Nutzer 09. Jan 2012

http://www.linuxliveusb.com/en/supported-linuxes Live USB Creator unterstützt die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla-Fabrik
In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
Artikel
  1. Elbit Systems Deutschland: Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab
    Elbit Systems Deutschland
    Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab

    Vor rund einem Jahr hat das Beschaffungsamt der Bundeswehr für 600 Millionen Euro Tausende Funkgeräte aus dem Jahr 1982 nachbauen lassen. Nun werden ganz neue angeschafft.

  2. Europäischer Rat: Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro
    Europäischer Rat
    Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro

    Der Europäische Rat hat sich auf eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro verständigt. Auch Kryptowährungen sollen streng reguliert werden.

  3. Angespielt: Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig
    Angespielt
    Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig

    Open-World-Freiheiten, dynamische Events und eine geteilte Spielwelt: Golem.de hat Diablo 4 angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Olaf Bleich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /