Windows Phone: Microsoft liefert weniger Informationen zu Updates

Microsoft stellt die Webseite mit Informationen zur Verteilung von Windows-Phone-Updates ein. Auf dieser Webseite gab es bisher Angaben dazu, in welchem Land bei welchem Netzbetreiber Updates für Windows Phone zu erwarten sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsofts künftige Seite für Windows-Phone-Updates
Microsofts künftige Seite für Windows-Phone-Updates (Bild: Golem.de)

Die Webseite "Where's my phone update?" wird von Microsoft nicht länger gepflegt. Auf der Webseite konnten sich Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones informieren, wann welches Update für ihr Gerät erscheint. So konnten sich interessierte Gerätebesitzer informieren, wann sie mit einem Update zu rechnen haben - abhängig vom jeweiligen Land und abhängig davon, bei welchem Mobilfunknetzprovider das Windows-Phone-Smartphone gekauft wurde.

Stellenmarkt
  1. Senior IT Business Analyst (w/m/d) Treasury
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  2. SAP Business Analyst - Sales & Distribution (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München
Detailsuche

Microsoft machte keine Angaben dazu, weshalb die Webseite "Where's my phone update?" eingestellt wird. Zuletzt wurde sie Mitte Dezember 2011 aktualisiert. Kunden werden nun auf eine spezielle Webseite zu Windows-Phone-Updates informieren, die allerdings allgemeinere Informationen enthält und noch immer auf "Where's my phone update?" verweist.

Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones erhalten eine Updatebenachrichtigung, sobald ein Update des Betriebssystems für ihr Gerät vorhanden ist. Dann muss das Windows-Phone-Smartphone mit dem Computer verbunden werden, damit das Update installiert werden kann, es wird nicht drahtlos verteilt.

Zudem hat Microsoft mit der Verteilung des Updates mit der Kennnummer 8107 begonnen, das vor allem Fehler korrigiert und je nach Land und Mobilfunknetzbetreiber in naher Zukunft verteilt wird. Mit dem Update soll das willkürliche Ausblenden der Bildschirmtastatur verhindert werden und das Synchronisieren von Nachrichten mit Google Mail wurde überarbeitet. Außerdem gab es Verbesserungen bei der Voicemail-Funktion sowie beim E-Mail-Client und ein Sicherheitsproblem im Zusammenspiel mit digitalen Zertifikaten wurde beseitigt. Das Update korrigiert noch nicht den Fehler beim Empfang einer präparierten SMS.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. TOTP: Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Commodore
    TOTP
    Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Commodore

    Ein Entwickler hat seinen Commodore SX-64 zu einem Passwortgenerator für 2FA gemacht. Die Schlüssel werden über Disketten geladen.

  2. 5G: EU will Smartphone-Nutzung in Flugzeugen erlauben
    5G
    EU will Smartphone-Nutzung in Flugzeugen erlauben

    Der Flugmodus könnte bald nicht mehr nötig sein: Die EU plant, 5G in Flugzeugen zu erlauben. Damit würden sich Smartphones normal nutzen lassen.

  3. Anniversary Celebration angespielt: Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht
    Anniversary Celebration angespielt
    Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht

    Der Spielehersteller Atari hat die wunderbare Sammlung Anniversary Celebration veröffentlicht - für alle Plattformen.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 & P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ [Werbung]
    •  /