Abo
  • Services:
Anzeige
Bundespolizist am Computer (2009)
Bundespolizist am Computer (2009) (Bild: Fabrizio Bensch/Reuters)

Patras: Vater-Tochter-Streit löst Angriff auf Bundespolizei aus

Bundespolizist am Computer (2009)
Bundespolizist am Computer (2009) (Bild: Fabrizio Bensch/Reuters)

Misstrauen eines Bundespolizisten gegenüber seiner Tochter scheint einen spektakulären Angriff auf die Computer der Bundespolizei ausgelöst zu haben: Ausgangspunkt war eine Schadsoftware, die der Vater auf dem Computer der Tochter installiert hatte.

Ein Streit zwischen einem hohen Polizeibeamten und seiner Tochter ist offenbar Ausgangspunkt für einen Computerangriff auf die Bundespolizei gewesen, berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in einer Vorabmeldung zu seiner Ausgabe vom 9. Januar 2012.

Anzeige

Offenbar misstraute der Bundespolizist aus Frankfurt am Main seiner Tochter: Um ihre Aktivitäten im Internet überwachen zu können, installierte er einen Trojaner auf ihrem Computer. Ein Freund der Tochter bemerkte jedoch, dass sie abgehört wurde.

Dienst-E-Mails auf dem Privatrechner

Der Hacker nahm sich anschließend den privaten Rechner ihres Vater vor und fand heraus, dass dieser seine dienstlichen E-Mails darauf umgeleitet hatte. Über die Daten fand der Hacker einen Zugang zu den Systemen der Bundespolizei.

Wegen dieses Angriffs musste der Paip Tracking Server (Patras) zeitweise abgeschaltet werden. Das ist ein GPS-basiertes Zielverfolgungssystem, mit dem Zoll und Polizei Fahrzeuge, Waren und Menschen beobachten können. Gegen den Bundespolizisten wird inzwischen ermittelt.

Bundespolizei oder Zoll

Im Juli 2011 hatte die Gruppe No Name Crew behauptet, in die Systeme der Bundespolizei eingedrungen zu sein. Die hatte das bestritten und erklärt, tatsächlich sei in die Server des Zolls, unter anderem in das Patras-System, eingebrochen worden. Patras war daraufhin abgeschaltet worden.

Ob es sich um dabei um den genannten Einbruch handelt, ist unklar - Patras wurde laut Spiegel zweimal gehackt. Mehrere Gruppen reklamieren diese Aktion für sich.


eye home zur Startseite
Baron Münchhausen. 10. Jan 2012

Wenn das Mädel noch jung ist (bis 17), ab 18 sogar Straftat (StGb) - Alter wird im...

SoniX 10. Jan 2012

Das klingt pingelig *g Ein Klaps auf dem Po und schon hat man ne Anzeige? Dann brauch...

lottikarotti 10. Jan 2012

Falsch. Man kann mit seinen Kindern reden, sie aufklären, Vertrauen schaffen und selbst...

Bady89 10. Jan 2012

Dann erklär mal der Versicherung wieso du deine Schlüssel rumliegen lässt. Sowas ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Topf | 19:35

  2. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    WalterWhite | 19:34

  3. Re: Wie funktioniert Bonding?

    Schnarchnase | 19:30

  4. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    deutscher_michel | 19:27

  5. Re: Die Xiaomi-App übermittelt den Standort

    deutscher_michel | 19:25


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel