• IT-Karriere:
  • Services:

Webentwicklung: Mehr Tooltipps für die Firefox-Erweiterung Firebug 1.9

Firebug 1.9 erhält zahlreiche Änderungen, unter anderem die Möglichkeit, die Firefox-Erweiterung an beliebigen Stellen im Browser zu platzieren. Weitere Tooltipps zeigen zusätzliche Informationen für Entwickler und Webdesigner an.

Artikel veröffentlicht am ,
Firebug 1.9 erhält etliche neue Funktionen, darunter neue Tooltipps.
Firebug 1.9 erhält etliche neue Funktionen, darunter neue Tooltipps. (Bild: Firebug)

Die Firebug Working Group hat ihre Firefox-Erweiterung Firebug in Version 1.9 mit zahlreichen neuen Funktionen veröffentlicht. Künftig kann die Benutzerschnittstelle an allen vier Seiten des Browserfensters platziert werden. Außerdem zeigen neue Tooltipps in einigen Funktionen zusätzliche Informationen an. Über einen Font-Viewer für Woff-Dateien (Web Open Font Format) können Metadaten dieser Dateien angezeigt werden. Außerdem zeigt ein Tooltip im CSS-Panel eine Vorschau einer Schriftart.

  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
  • Neue Funktionen in Firebug 1.9
Neue Funktionen in Firebug 1.9
Stellenmarkt
  1. Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover

In der Konsole oder im Net-Panel können JSON-Antworten angezeigt und bei Bedarf in die Zwischenablage kopiert werden. Im Net-Panel wird zu Browseranfragen zusätzlich das Protokoll in einer neuen Spalte angezeigt. Außerdem können dort HTTP-Abfragen über das Kontextmenü erneut an den Ursprungsserver versendet werden. Serverantworten in HTTP-Kopfzeilen aus dem Browsercache werden ebenfalls im Net-Panel angezeigt.

Beim Debuggen wird der Inhalt von Feldern per Tooltipp angezeigt. Außerdem werden bedingte Haltepunkte ebenfalls über einen Tooltipp dargestellt. Die Funktion displayName property wird künftig korrekt umgesetzt. Protokolldateien in der Konsole können über eine URL aufgerufen werden. Über den Menüpunkt Addwatch können dem Watch-Fenster spezifische Objekte oder Felder zur genauen Beobachtung hinzugefügt werden. Außerdem wird die genaue Position eines Syntaxfehlers innerhalb einer Zeile angezeigt.

Firebug 1.9 funktioniert mit allen stabilen Firefox-Versionen von 5.0 bis 11.0. Eine Alphaversion von Firebug 1.10 soll im Laufe der nächsten Tage erscheinen und zunächst nur für die Nightly-Builds von Firefox gedacht sein. Firebug 1.9 ist auf der Webseite getfirebug.com erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)

Erunno 10. Jan 2012

Darauf kannst Du lange warten. Mozilla versucht immer zuerst alle Firefox-Features in...

SebastianZ 09. Jan 2012

Für alle, die's genauer wissen wollen, hier ist die Beschreibung: http://code.google.com...

normansblog 08. Jan 2012

das sind nicht wirklich "Konkurrenz-Addons", das weißt du schon, oder?

Jacques de... 07. Jan 2012

Also ich würd' jetzt nicht so gleichgültig mit dem Thema "Datenkrake" umgehen. Das sind...

poiuztawea 07. Jan 2012

Ich glaub da stimmt was nicht.


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

      •  /