Microsoft: Sechs Windows-Patches geplant

Microsoft will in diesem Monat sechs Sicherheitspatches für die Windows-Plattform veröffentlichen. Noch ist unklar, ob damit auch das offene SSL-Sicherheitsloch und der im Dezember 2011 bekanntgewordene Windows-Fehler beseitigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft bringt sieben Patches.
Microsoft bringt sieben Patches. (Bild: iStock Photo)

Im Januar 2012 will Microsoft insgesamt acht Sicherheitslücken in seinen Produkten beseitigen. Dazu werden sieben Patches veröffentlicht. Sechs Patches korrigieren Fehler in Windows und ein Patch kümmert sich um Microsofts Entwicklerwerkzeuge. Mindestens ein Windows-Sicherheitsloch wird von Microsoft als gefährlich klassifiziert, weil darüber beliebiger Programmcode ausgeführt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Betriebswirtin / (Wirtschafts-)Informatikerin / Wirtschaftsingenieurin als SAP-Architektin ... (m/w/d)
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
Detailsuche

Mindestens zwei weitere Fehler in Windows lassen sich ebenfalls zur Codeausführung missbrauchen, werden aber von Microsoft als weniger gefährlich eingestuft. Ein Windows-Patch korrigiert mindestens ein Sicherheitsloch, das die neue Klassifizierung "Security Feature Bypass" erhalten hat. Eine solche Sicherheitslücke kann von Angreifern im Zusammenspiel mit einer anderen Schwachstelle ausgenutzt werden.

Im Dezember 2011 wollte Microsoft einen Patch veröffentlichen, der eine seit September 2011 bekannte SSL-Sicherheitslücke beseitigen sollte. Dann erschien dieser Patch doch nicht, weil kurz zuvor Kompatibilitätsprobleme bekanntgeworden waren. Computerworld.com berichtet, dass SAP-Anwendungen mit der ersten Patchversion Probleme hatten. Ob dieser Patch nun im Januar 2012 nachgereicht wird, wollte Microsoft nicht bekanntgeben.

Ebenfalls machte Microsoft keine Angaben dazu, ob in der kommenden Woche für das im Dezember 2011 bekanntgewordene Sicherheitsloch in Windows 7 ein Patch erscheinen wird. Noch in den letzten Tagen des vergangenen Jahres hatte Microsoft einen außerplanmäßigen Patch veröffentlicht, mit dem insgesamt vier Sicherheitslücken in ASP.Net beseitigt werden.

Golem Akademie
  1. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11
    8.-12. November 2021, online
  3. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Die sieben Patches für Windows und Microsofts Entwicklerwerkzeuge sollen am 10. Januar 2012 veröffentlicht werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /