• IT-Karriere:
  • Services:

Touchscreens: Corning zeigt Gorilla Glass 2

Der Glashersteller Corning will in der kommenden Woche auf der CES in Las Vegas die zweite Generation seines besonders robusten Gorilla-Glas zeigen. Gorilla-Glas kommt in vielen Smartphones zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Gorilla Glass 2 wird auf der CES 2012 vorgestellt.
Gorilla Glass 2 wird auf der CES 2012 vorgestellt. (Bild: Corning)

Cornings Gorilla-Glas ist besonders robust gegenüber Kratzern und kommt in mehr als 575 Produkten von 30 großen Herstellern zum Einsatz. Insgesamt wurden mehr als 500 Millionen Geräte mit Gorilla-Glas verkauft, so dass das Produkt für Corning ein großer Erfolg ist. Auf der CES will Corning nun die nächste Generation, Gorilla Glass 2, vorstellen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Gorilla Glass 2 soll dünnere Gerätedesigns ermöglichen und dafür sorgen, dass Touchscreens neue Bereiche erobern. Details zu Gorilla Glass 2 will Corning aber erst am kommenden Montag, dem 9. Januar verraten.

Auf der CES will Corning auch aufzeigen, welche Vorteile Gorilla-Glas bei großen Displays bietet, beispielsweise bei Touchscreens für Schulen, Unterhaltungselektronik, im Auto oder in der Küche.

  • Gorilla Glass 2 von Corning
Gorilla Glass 2 von Corning

Unter anderem soll ein Multitouch-LCD mit 82 Zoll gezeigt werden, das Gorilla-Glas als robuste Touchscreenoberfläche verwendet. Darüber hinaus will Corning Bedienelemente für Autos und Geräte für die Küche zeigen, bei denen Gorilla-Glas neue Designs ermöglicht.

Es soll eine Videowand geben, die mit Gorilla-Glas überzogen ist und von Lautsprechern mit Gorilla-Glas-Oberfläche ergänzt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP 15s Power Notebook für 629,00€, LG 27 Zoll Monitor für 279,00€, Lenovo V155 Laptop...
  2. (aktuell u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 480 GB für 51,90€ (Tages-Deal), BenQ EX3203R, 31,5-Zoll...
  3. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Hitman 2 Gold Edition für 20,99€)
  4. (u. a. Fallout 4 für 8,50€, For Honor für 8,99€, Mortal Kombat 11 für 23,99€)

Lokster2k 10. Jan 2012

Ja, und Wasser ist nass...der OP ist genauso wie ich, doch nur verwundert, dass derartige...

Lokster2k 10. Jan 2012

Also sich rauszunehmen, die Intentionen der Produzenten voll und ganz zu kennen? Ich wei...

jasowasaberauch 09. Jan 2012

Nett verpackt. Erst zeigt man ein iPhone-ähnliches Gerät mit Glas bis an den Rand und...

Ama 09. Jan 2012

Interessant - mein Defy _hat_ nämlich einen netten feinen und langen Kratzer. Alles hat...

Threat-Anzeiger 09. Jan 2012

Es geht eher darum, dass golem gerade bei google recht gute positionen einnimmt. Eine...


Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

    •  /