Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Künftig Linux, Share-Point- und SQL-Server in Azure

Microsoft will in seiner Cloud-Infrastruktur Windows Azure künftig beständige virtuelle Maschinen für Linux, Share-Point- und SQL-Server anbieten. Bislang bietet Azure lediglich Unterstützung für flüchtige virtuelle Maschinen.

Artikel veröffentlicht am ,
In Azure sollen sich künftig virtuelle Maschinen mit Linux installieren lassen.
In Azure sollen sich künftig virtuelle Maschinen mit Linux installieren lassen. (Bild: Microsoft)

Microsoft will im Laufe des Jahres 2012 das Angebot seiner Cloud-Infrastruktur Azure um persistente virtuelle Maschinen erweitern, in denen beispielsweise dann auch Linux-Distributionen laufen. Die bislang unter dem Namen VM Role nutzbaren virtuellen Maschinen sind nur für zustandslose Installationen mit Windows Server 2008 gedacht, denn Daten gehen bei einem Neustart der VM verloren.

Stellenmarkt
  1. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Damit sind die Role VMs auch für Serveranwendungen von Microsoft, etwa Share-Point- oder SQL-Server, geeignet. Die Unterstützung für Linux-Distributionen in Azure steht laut einem Bericht von ZDNet ganz oben auf der Wunschliste der Anwender. Allerdings wird Microsoft keine Linux-Images bereitstellen, wie es beispielsweise Konkurrent Amazon in seiner EC2 tut. Stattdessen müssen Kunden eine Linux-Distribution hochladen.

Welche Linux-Distributionen unter Azure laufen sollen, ist bislang noch nicht bekannt. Allerdings unterstützt Microsofts Virtualisierungsplattform Hyper-V offiziell nur Red Hat Enterprise Linux und Suse Linux Enterprise Server. Windows Azure nutzt eine modifizierte Version von Hyper-V mit dem Namen Windows Azure Hypervisor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,50€
  2. 16,99€
  3. 5,95€
  4. 4,31€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

    •  /