• IT-Karriere:
  • Services:

Nightcap: Nachtaufnahmen mit dem iPhone

Nightcap ist eine iOS-App für das iPhone, mit der Langzeitaufnahmen gemacht werden können. Besonders interessant ist das für Nachtaufnahmen, denn in dieser Disziplin versagt die kleine Digitalkamera des Mobiltelefons normalerweise kläglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Nightcap ermöglicht lange Belichtungszeiten.
Nightcap ermöglicht lange Belichtungszeiten. (Bild: Interealtime)

Nightcap ist mit einem Automatikmodus ausgestattet, der dafür sorgt, dass die iPhone-Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen eine Belichtungszeit von bis zu einer Sekunde einsetzt. Im manuellen Modus lässt sich die Belichtungszeit zwischen 1/20 und 1 Sekunde beliebig festlegen.

  • Nightcap (Bild: Interealtime)
  • Nightcap (Bild: Interealtime)
  • Nightcap (Bild: Interealtime)
  • Nightcap (Bild: Interealtime)
Nightcap (Bild: Interealtime)
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mannheim
  2. HYPE Softwaretechnik GmbH, Bonn

Nachtaufnahmen lassen sich mit der iPhone-Kamera praktisch nicht aufnehmen, da die Belichtungsdauer von iOS künstlich beschränkt wird. Die Fotos werden deshalb oft zu dunkel und aufgrund der hochgezogenen Lichtempfindlichkeit sehr verrauscht.

Nightcap von Interealtime gleicht das Manko aus und verzwanzigfacht die maximale Belichtungsdauer. Freihändige Aufnahmen sind dadurch allerdings nicht mehr möglich - ein Stativ oder zumindest ein sicherer Stand sind Voraussetzung für unverwackelte Fotos.

Die iOS-5-App Nightcap funktioniert mit dem iPhone 3GS, 4 und 4S sowie dem iPod touch 4G mit Kamera. Die App kostet 0,79 Euro und ist über Apples iTunes-Store erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Remnant - From the Ashes für 18,99€, Football Manager 2021 für 28,99€, Anno 1800...
  2. (u. a. Samsung 860 Evo 1TB SATA-SSD für 99,99€)
  3. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.369€)
  4. 212,22€ (Bestpreis)

ad (Golem.de) 04. Jan 2012

Der Mensch hinter der Kamera, ob sie nun iPhone heißt oder Nikon D3 - der macht das...

cmi 03. Jan 2012

...als 1sek maximal :) dachte da geht deutlich mehr. ich weiß, ich weiß, normalerweise...

megaseppl 03. Jan 2012

Exakt :) Vor drei Jahren hätte ich das noch anders bewertet: Immer dabei: Kamera Besser...

megaseppl 03. Jan 2012

Das funktioniert mit der App bei mir (iPhone 4s) nicht. Mit der Apple-App klappt das...

Anonymer Nutzer 03. Jan 2012

Zumindest beim Galaxy S2 lässt sich der Belichtungswert frei einstellen, jede etwas...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
Perseverance
Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
  2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich: Die Qual der Wahl am Kabel
AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich
Die Qual der Wahl am Kabel

Sie sind wie zwei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir haben uns die aktuellen Topmodelle der Kabel-Fritzboxen in der Praxis angesehen.
Von Jan Rähm

  1. AVM Fritzbox 6850 5G kommt doch noch
  2. AVM Fritzbox 5530 Fiber Eine Fritzbox für Glasfaseranschlüsse und Wi-Fi 6
  3. Fritzbox 7530 AX AVMs erste DSL-Fritzbox mit Wi-Fi 6 kommt

Star-Trek-Experte: Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist
Star-Trek-Experte
"Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist"

Hubert Zitt gilt als einer der größten Star-Trek-Experten Deutschlands. Er schätzt Discovery und Picard ebenso wie die alten Serien - und hat eine Sternwarte als R2-D2 bemalt.
Ein Interview von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Kobayashi-Maru-Test als Browserspiel verfügbar
  2. Star Trek: Lower Decks Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
  3. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen

    •  /