Abo
  • Services:
Anzeige
Nazi-Leaks: Namen von NPD-Spendern im Netz
Nazi-Leaks: Namen von NPD-Spendern im Netz (Bild: Anonymous/Screenshot: Golem.de)

Operation Blitzkrieg: Anonymous greift Neonazis im Internet an

Nazi-Leaks: Namen von NPD-Spendern im Netz
Nazi-Leaks: Namen von NPD-Spendern im Netz (Bild: Anonymous/Screenshot: Golem.de)

Lahmgelegte Websites und Namen von Neonazi-Sympathisanten im Internet: Das Kollektiv Anonymous hat einen Angriff auf die rechte Szene gestartet.

Das Kollektiv Anonymous hat mehrere Aktionen gegen Internetangebote Rechter durchgeführt: Mehrere Websites wurden lahmgelegt. Außerdem hat Anonymous die Namen von Unterstützern und Kunden rechter Organisationen veröffentlicht.

Über den Jahreswechsel hat Anonymous nach eigenen Angaben die Neonazi-Plattform Altermedia, die Websites der NPD-Parteiblattes Deutsche Stimme und des DS-Versandes blockiert. Die NPD-Publikation und die Seite des angeschlossenen Versandhandels waren am Montagnachmittag wieder erreichbar, die Seite von Altermedia hingegen nicht.

Anzeige

Eine weitere rechte Organisation, die Thule-Gesellschaft, hat ihre Seite von sich aus vom Netz genommen, nachdem Anonymous einen Angriff angekündigt hatte.

Hämisch wünschte Anonymous über Twitter "allen Nazis und vor allem Altermedia einen guten Start ins neue Jahr". Die Aktion trägt den bezeichnenden Namen Operation Blitzkrieg.

Außerdem hat Anonymous eine Seite mit dem Namen Nazi Leaks eingerichtet. Dort hat die Gruppe persönliche Daten von Sympathisanten rechter Organisationen veröffentlicht. Darunter sind Spender, die der NPD Geld haben zukommen lassen, sowie die Kunden mehrerer einschlägig bekannter Versandhäuser, die Bekleidung für die rechte Szene anbieten.

Außerdem findet sich auf der Seite eine Liste der Autoren der Zeitschrift Junge Freiheit. Diese ist nicht so spektakulär, da die Zeitschrift selbst eine Autorenliste auf ihrer Seite veröffentlicht. Allerdings enthält die Liste auf Nazi-Leaks nicht nur die Namen, sondern auch Adressen sowie zum Teil Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Die Junge Freiheit gilt als führende Publikation der sogenannten Neuen Rechten. Die Zeitschrift versucht, Prominente als Autoren und Interviewpartner zu gewinnen.


eye home zur Startseite
Füchslein 24. Nov 2015

also ich mag lieber Störche: http://www.storch-heinar.de/

Dullie 05. Jan 2012

Was ihr alle vergesst: An sich ist eine Meinung unantastbar, ich kann durch die Straße...

Dullie 05. Jan 2012

Es ist insofern OK in meinen Augen, weil ich keiner Verbindung der Linken Partei zu z.B...

Affenkind 05. Jan 2012

Dämlichste Aussage des Jahres.

generalsekretär 04. Jan 2012

Von einem der rechts denkt,Anonymous feige Penner ich warte darauf das die den Arsch in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  2. endica GmbH, Karlsruhe
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  2. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  3. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  4. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  5. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  6. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  7. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  8. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  9. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  10. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  2. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Im September sind Wahlen....

    McWiesel | 12:02

  2. Re: CCC verwechselt Internet mit Mobilfunknetz?

    Benjamin_L | 11:50

  3. Re: In anderen Worten

    unbuntu | 11:46

  4. Re: Unwahrheiten also verboten?

    Sharra | 11:37

  5. Re: Verstehe ich nicht ganz

    Mithrandir | 11:33


  1. 12:14

  2. 11:43

  3. 10:51

  4. 09:01

  5. 17:40

  6. 16:22

  7. 15:30

  8. 14:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel