Abo
  • Services:

Überweisungen: Geld nach einem statt drei Tagen gutgeschrieben

Bei Onlineüberweisungen sind die Euros ab 2012 schneller auf dem Konto des Empfängers als bislang: Spätestens nach einem Geschäftstag muss das Geld gutgeschrieben sein - bislang sind es drei.

Artikel veröffentlicht am ,
Euro
Euro (Bild: Friedrich Kromberg)

Ab dem 1. Januar 2012 müssen die Banken alle Überweisungen, die online oder am Terminal angewiesen werden, bereits im Laufe des nächsten Geschäftstages gutschreiben. Rein rechtlich ist das schon länger so, allerdings durften sich die Institute mit ihren Kunden auf eine Frist von drei Tagen verständigen - was mittels der allgemeinen Geschäftsbedingungen derzeit noch der Normalfall ist. Wenn die Überweisung in Papierform erfolgt, haben die Banken ab 2012 zwei Tage Zeit.

Die Regelung gilt unabhängig davon, innerhalb welcher Bankengruppe die Überweisung erfolgt. Sie ist innerhalb des Sepa-Raums gültig, zu dem alle EU-Staaten, die Schweiz, Island, Norwegen und eine Reihe weiterer kleiner Länder gehören.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€

lackehe 27. Nov 2013

Jedes Geldinstitut arbeitet mit dem Geld anderer. Das sind Kunden, Überweisungen, und vor...

Analysator 31. Dez 2011

Was für ein Qualitätskommentar. Nicht. Naja, vielleicht schon Sekt getrunken, weiß man ja...

Chefkoch 31. Dez 2011

Ich meinte bei Lastschriften.... Wenn Gutschriften schneller gehen dann ja auch...

soutaor 31. Dez 2011

Ja eben, sage ich doch: das SEPA-Überweisungen in die EU, in die EWR-Länder und in die...

franzel 30. Dez 2011

Würde die Euro-Überweisung in den nächsten Jahren immer noch drei Tage dauern, wäre der...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /