Abo
  • Services:
Anzeige
HTCs Bootloader-Entsperrer
HTCs Bootloader-Entsperrer (Bild: Golem.de)

Android: Bootloader-Entsperrer für aktuelle HTC-Smartphones

HTCs Bootloader-Entsperrer
HTCs Bootloader-Entsperrer (Bild: Golem.de)

HTC hat den hauseigenen Bootloader-Entsperrer nun für weitere aktuelle Android-Smartphones des Herstellers veröffentlicht. Somit kann der Bootloader auf allen HTC-Smartphones entsperrt werden, die in den vergangenen Monaten vorgestellt wurden.

Den Bootloader-Entsperrer gibt es von HTC nun auch für alle Android-Smartphones, die HTC nach September 2011 auf den Markt gebracht hat. Dazu zählen demnach das Explorer, das Rhyme, das Sensation XE sowie das Sensation XL. Den Bootloader-Entsperrer gibt es auch für das Rezound, das es allerdings vorerst nur in den USA geben wird. Schritt für Schritt soll es den Bootloader-Entsperrer für weitere Android-Geräte von HTC geben.

Anzeige
  • HTCs Prozess für die Freischaltung des Bootloaders eines Android-Smartphones
HTCs Prozess für die Freischaltung des Bootloaders eines Android-Smartphones

Seit September 2011 kann der Bootloader von HTCs Android-Tablet Flyer sowie vom Android-Smartphone Evo 3D entsperrt werden. Zum Start gab es den Bootloader-Entsperrer für HTCs Sensation. Ansonsten gibt es den Bootloader-Entsperrer für einige HTC-Modelle, die nicht in Deutschland angeboten werden.

Der Bootloader-Entsperrer kann von HTCs Entwicklerportal HTCDev bezogen werden. Damit kann der gesperrte Bootloader eines Android-Smartphones freigeschaltet werden. So ist es für Besitzer eines solchen Geräts möglich, eine modifizierte Android-Firmware auf dem Mobiltelefon zu installieren. Generell ist die Freischaltung des Bootloaders nur für Experten und versierte Anwender gedacht.

Für die Freischaltung eines Bootloaders muss sich der Gerätebesitzer bei HTCDev mit seiner E-Mail-Adresse anmelden. Außerdem muss auf einem Computer das Android Software Development Kit (SDK) installiert sein, um den Bootloader zu entsperren. Nachdem der Nutzer die Gerätenummer an HTC übermittelt hat, lässt sich der Bootloader über das SDK freischalten.

Falls das Mobiltelefon nach dem Entsperren des Bootloaders nicht mehr funktioniert, liegt alle Verantwortung beim Gerätebesitzer. Laut HTC ist ein Umtausch des Geräts dann nicht mehr möglich, denn der Nutzer muss zustimmen, dass mit dem Entsperren der Garantieanspruch oder Teile davon verfallen.


eye home zur Startseite
-.- 04. Mär 2012

Wo ist das Problem? Wenn das Entsperren wirklich so leicht geht wie im Artikel...

Abseus 29. Dez 2011

Nur weil du es jetzt weist, da du auf Grund dessen da du in diesem Beitrag drauf gesto...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  4. Pan Dacom Networking AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Kein Thema...

    maverick1977 | 01:00

  2. Re: Was ist mit Salt?

    maverick1977 | 00:47

  3. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 00:41

  4. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Thiesi | 00:28

  5. Re: Telekom wird Telefónica nächstes Quartal nach...

    TodesBrote | 00:21


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel