Abo
  • Services:

Handys 2011: Android-Dominanz, WebOS-Geräte-Aus und iPhone-Beständigkeit

Das aktuelle Jahr gehört zu den turbulentesten Jahren im Handymarkt: Nokia hat sich für eine neue Smartphone-Plattform entschieden, HP hat sich von WebOS-Geräten abgewandt und die langjährige Marktführerschaft der Smartphone-Plattform Symbian ist endgültig vorbei. Nun ist Android die dominante Plattform.

Artikel veröffentlicht am ,
Android ist die dominierende Smartphoneplattform.
Android ist die dominierende Smartphoneplattform. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Das Jahr 2011 gehört zu den turbulentesten im Handymarkt seit langem. Nokia hat seine bisherige Smartphone-Plattform Symbian gegen Windows Phone 7 von Microsoft ausgetauscht, HP hat die WebOS-Gerätesparte aufgegeben, noch bevor ein neues Top-Smartphone mit WebOS auf den Markt kam und es gibt einen neuen Marktführer bei den Smartphonebetriebssystemen. Googles Android wird wohl auch auf lange Sicht den Smartphonemarkt dominieren, wie es zuvor jahrelang Symbian getan hatte. Ebenfalls für eine Überraschung sorgte der Aufkauf von Motorola durch Google.

Android dominiert den Smarpthonemarkt

Bereits Ende 2010 hatte sich abgezeichnet, dass die langjährige Dominanz von Symbian bei den Smartphoneplattformen vorbei ist. Im vierten Quartal 2010 erlangte Symbian nach langer Marktführerschaft nur noch den zweiten Platz und Android ist seitdem der Marktführer bei den Smartphonebetriebssystemen. Bis zum dritten Quartal 2011 erreichte Android einen Marktanteil von 52,5 Prozent und konnte damit erstmals die 50-Prozent-Marke nehmen. In den Quartalen zuvor stieg Androids Marktanteil kontinuierlich.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android36,3 Millionen36 Prozent
2. Symbian27,6 Millionen27,4 Prozent
3. iOS16,9 Millionen16,8 Prozent
4. Blackberry13 Millionen12,9 Prozent
5. Windows Mobile2,1 Millionen2 Prozent
6. Windows Phone 71,6 Millionen1,6 Prozent
Smartphone-Plattformen im ersten Quartal 2011

Stetig weiter bergab geht es hingegen mit dem Marktanteil der Symbian-Plattform, die am Jahresbeginn noch bei 27,4 Prozent lag und zuletzt nur noch auf 16,9 Prozent kam. Damit reichte es noch ganz knapp für den zweiten Platz. Aber voraussichtlich Ende des Jahres wird es damit vorbei sein und Symbian wird sich mit dem dritten Platz begnügen müssen. Marktzahlen für das vierte Quartal 2011 liegen noch nicht vor.

Apples stabiler iOS-Marktanteil 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,49€
  2. 2,99€
  3. 45,95€
  4. 5,99€

helex 01. Jan 2012

Meiner Meinung nach fängt das Hauptproblem von Windows Phone schon im Betriebssystemkern...

Yeeeeeeeeha 31. Dez 2011

Not really. Der große Unterschied ist, dass OpenMoko tatsächlich von der Community...

Yeeeeeeeeha 30. Dez 2011

Ein hoher Marktanteil kann für einen Plattform sogar zum Nachteil werden. Der Einsatz bei...

abcdewi 30. Dez 2011

http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=3434 Der letzte Eintrag ist vom 27...

redex 29. Dez 2011

...Tchibo Kunden? :)


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    •  /