Abo
  • Services:
Anzeige
Android ist die dominierende Smartphoneplattform.
Android ist die dominierende Smartphoneplattform. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Schafft Windows Phone mit Nokia den Umschwung?

In eine ungewisse Zukunft blickt derzeit auch Nokia, das in diesem Jahr auf Microsofts Windows-Phone-7-Plattform gewechselt ist. Ein durchaus riskantes Unterfangen, weil sich die Kunden bisher wenig für Smartphones mit Microsofts aktuellem Smartphone-Betriebssystem begeistern können.

Anzeige

Windows Phone 7 ist Nokias neue Hauptplattform für Smartphones. Zwar wird es weiterhin Symbian-Smartphones geben, aber diese werden in Nokias Geschäft nur eine untergeordnete Rolle spielen. Das Lumia 800 war Nokias erstes Smartphone mit Windows Phone 7.5 und kam Ende des Jahres auf den Markt. Bisher ist nicht bekannt, wie sich das Gerät verkauft hat, denn Nokia hat bisher keine Verkaufszahlen bekanntgegeben.

Wenn das Lumia 800 den Erfolg gebracht hat, den sich Nokia davon erhofft, dann müsste der Marktanteil der Windows-Phone-7-Plattform im vierten Quartal 2011 deutlich zulegen. Entsprechende Zahlen der Marktforscher liegen allerdings noch nicht vor. Nach dem turbulenten Jahr ist schwer abzuschätzen, wie Nokia reagiert, falls sich das Lumia 800 nicht so gut verkauft, wie Nokia es sich erhofft.

Was wird aus Meego?

Mit Meego gibt es eine weitere Smartphoneplattform, deren Zukunft ungewiss ist. Nokia hatte sich bewusst dazu entschlossen, das erste Meego-Smartphone nicht in Deutschland anzubieten. Obwohl das N9 eine komplett andere Bedienung als das Lumia 800 aufweist, befürchtete Nokia, dass ein N9-Marktstart die Einführung des Lumia 800 unnötig stören würde. Nokia wollte lieber, dass Kunden das Lumia 800 kaufen. Das Lumia 800 verwendet quasi das gleiche Gehäuse wie das N9.

Bisher gibt es von Nokia keine Erklärung dazu, wie es mit Meego weitergeht. Wird es nach dem N9 noch ein weiteres Meego-Smartphone von Nokia geben? Auf diese Frage gibt Nokia nur ausweichende Antworten. Falls Nokia weiter an Meego-Geräten arbeitet, werden diese im Nokia-Universum aber in jedem Fall eine untergeordnete Rolle spielen. Das ist die einzige Gewissheit, die Kunden derzeit bezüglich der Frage Nokia und Meego haben und das dürfte Käufer nicht gerade dazu bewegen, sich für ein Meego-Gerät zu entscheiden.

 WebOS soll als Open Source weiterlebenWie geht es mit Google und Motorola weiter? 

eye home zur Startseite
helex 01. Jan 2012

Meiner Meinung nach fängt das Hauptproblem von Windows Phone schon im Betriebssystemkern...

Yeeeeeeeeha 31. Dez 2011

Not really. Der große Unterschied ist, dass OpenMoko tatsächlich von der Community...

Yeeeeeeeeha 30. Dez 2011

Ein hoher Marktanteil kann für einen Plattform sogar zum Nachteil werden. Der Einsatz bei...

abcdewi 30. Dez 2011

http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=3434 Der letzte Eintrag ist vom 27...

redex 29. Dez 2011

...Tchibo Kunden? :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. AKDB, Regensburg
  3. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    asdkasdk | 23:24

  2. Re: Kein Blödsinn

    JackIsBlack | 23:23

  3. Re: Citrix Receiver -> Remote Arbeiten!

    Mandrake0 | 23:22

  4. Re: So So der Hersteller der Cheatengine ist also...

    Cystasy | 23:21

  5. Re: kann ich demnächst meine Notdurft auch in der...

    burzum | 23:19


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel