Abo
  • Services:

Apples stabiler iOS-Marktanteil

Apples iOS-Plattform wird voraussichtlich Ende des Jahres Symbian vom zweiten Platz verdrängen. Der Marktanteil von iOS blieb über das gesamte Jahr halbwegs konstant und liegt bei 15 bis 18 Prozent. Im vierten Quartal 2011 kam das iPhone 4S auf den Markt, das sich sehr gut verkauft hat und damit wohl für einen steigenden iOS-Marktanteil sorgen wird.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android46,8 Millionen43,4 Prozent
2. Symbian23,9 Millionen22,1 Prozent
3. iOS19,6 Millionen18,2 Prozent
4. Blackberry OS12,7 Millionen11,7 Prozent
5. Bada2,1 Millionen1,9 Prozent
6. Microsoft-Plattform1,7 Millionen1,6 Prozent
Smartphone-Plattformen im zweiten Quartal 2011
Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Weniger rasant als bei Symbian verringert sich auch der Marktanteil der Blackberry-Smartphones. Research In Motion (RIM) hat es auch im Jahr 2011 nicht geschafft, den Abwärtstrend zu stoppen. Auch wenn RIM in den ersten drei Quartalen des Jahres 2011 stabile Verkaufszahlen vorweisen konnte, gingen die Marktanteile zurück, weil die insgesamt verkauften Smartphones zulegten.

Windows Phone 7 stieß nur auf wenig Interesse

Noch düsterer sieht es für Microsofts Smartphoneplattform Windows Phone 7 aus. Die letzten Marktzahlen sahen für Microsoft nur noch einen Marktanteil von 1,5 Prozent. Damit konnte Windows Phone 7 bisher nicht einmal die Marktanteile von Windows Mobile aus dem Jahr 2010 wiedererlangen. Microsoft hofft nun auf Nokia, das mit dem Lumia 800 sein erstes Windows-Phone-7.5-Smartphone vorgestellt hatte.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android60,5 Millionen52,5 Prozent
2. Symbian19,5 Millionen16,9 Prozent
3. iOS17,3 Millionen15 Prozent
4. Blackberry OS12,7 Millionen11 Prozent
5. Bada2,5 Millionen2,2 Prozent
6. Microsoft-Plattform1,7 Millionen1,5 Prozent
Smartphone-Plattformen im dritten Quartal 2011

Seit dem zweiten Quartal 2011 interessierten sich sogar mehr Käufer für Smartphones mit Samsungs Bada-Plattform als für Geräte auf Basis von Windows Phone 7. Badas Marktanteil steigerte sich bis zum dritten Quartal 2011 sogar von 1,9 Prozent auf 2,2 Prozent.

 Handys 2011: Android-Dominanz, WebOS-Geräte-Aus und iPhone-BeständigkeitUngewisse Zukunft von WebOS 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

helex 01. Jan 2012

Meiner Meinung nach fängt das Hauptproblem von Windows Phone schon im Betriebssystemkern...

Yeeeeeeeeha 31. Dez 2011

Not really. Der große Unterschied ist, dass OpenMoko tatsächlich von der Community...

Yeeeeeeeeha 30. Dez 2011

Ein hoher Marktanteil kann für einen Plattform sogar zum Nachteil werden. Der Einsatz bei...

abcdewi 30. Dez 2011

http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=3434 Der letzte Eintrag ist vom 27...

redex 29. Dez 2011

...Tchibo Kunden? :)


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /