• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla: Firefox 11 Aurora mit neuem nativem UI

Neben der Betaversion von Firefox 10 hat Mozilla auch die Aurora-Version von Firefox 11 veröffentlicht. Diese bietet zahlreiche große und kleinere Neuerungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox 11 Aurora veröffentlicht
Firefox 11 Aurora veröffentlicht (Bild: Mozilla)

Firefox 11 Aurora enthält in der Android-Version ein neues, natives UI. Der Browser soll dadurch schneller werden und mit weniger Speicher auskommen. Bislang nutzt Firefox in allen Version XUL, um das User Interface zu beschreiben. Da XUL aber von Gecko, der Rendering-Engine des Browsers, interpretiert und dargestellt wird, muss zunächst Gecko geladen werden. Dadurch benötigt Firefox nach dem Start derzeit vergleichsweise lange, bevor das UI dargestellt wird.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Continental AG, Regensburg

Darüber hinaus hat Mozilla das Battery API integriert, mit dem Webapplikationen einen Zugriff auf den Akkustatus erhalten, und der Browser wird um Unterstützung für Googles HTTP-Alternative SPDY erweitert. Allerdings muss SPDY in den Einstellungen aktiviert werden. Websockets können in Firefox 11 ohne Hersteller-Prefixes genutzt werden.

Die Implementierung von IndexedDB in Firefox 11 erlaubt es auch, Dateien zu speichern, und die Unterstützung von element.outerHTML macht die Bearbeitung von umliegendem HTML einfacher. Zudem können Medienelemente nun in einer Schleife wiedergegeben werden.

Dank der Integration von Graphite2 in Gecko soll Firefox Schriften besser darstellen können. Das gilt vor allem für Fonts ohne gute Opentype-Unterstützung.

Firefox 11 Aurora steht für Windows, Linux und Mac OS X unter mozilla.org/firefox/channel zum Download bereit. Eine Übersicht der Neuerungen gibt es bei Mozilla Hacks.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers für 28,99€, Die Eiskönigin 2 für 19,99€, Parasite...
  2. (u. a. Transcend 430S 512GB SSD für 68,99€, Transcend 960GB SSD extern für 185,99€, Transcend...
  3. (aktuell u. a. Emtec T700 Lightning > USB-A 1,2m für 8,89€, Emtec T650C Type-C Hub für 36...

uffpasse 04. Apr 2012

Na da hat sich jemand selbst als "nicht kundig" entlarvt. Windows 7 ist ratzeflott und...

CruZer 23. Feb 2012

Nach deiner Aussage zu urteilen, nutzt du das Tablet privat und musst dich von daher gar...

sschnee 27. Dez 2011

Bitte nochmal lesen: im AUSLAND. Im Inland bezahle ich 99 Cent pro Tag (500MB, danach...

MrX1980 26. Dez 2011

Hallo, bei mir habe ich folgende Werte mit Firefox Nightly und ca. 16 Mbit Leitung...

regiedie1. 25. Dez 2011

Natives Interface bedeutet für mich sofort Bruch mit allen XUL-Oberflächenerweiterungen...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /