Abo
  • Services:

Posthume Würdigung: Steve Jobs erhält einen Grammy

Die Recording Academy vergibt 2012 auch einen Grammy an den verstorbenen ehemaligen Apple-Chef Steve Jobs. Damit soll Jobs' Revolutionierung des Musikvertriebs gewürdigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Steve Jobs verstarb im Oktober 2011.
Steve Jobs verstarb im Oktober 2011. (Bild: Apple)

Steve Jobs wird posthum ein Grammy-Award von der Recording Academy verliehen. Die Musikindustrie würdigt ihn mit dem Trustees Award für seine Verdienste um die Revolutionierung des digitalen Musikvertriebs mit iTunes.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Dabei hatte es Jobs nicht leicht, viele Plattenlabels waren mit dem Preis von 99 US-Cent pro Song lange nicht einverstanden. Auch mit Apples Verzicht auf ein restriktives DRM waren sie nicht glücklich. Beides führte aber dazu, dass die Kunden den kommerziellen Musikdownload als attraktive Alternative zur CD wahrnahmen.

Bereits 2002 erhielt das Unternehmen Apple einen technischen Grammy für seine Bedeutung im Tonaufzeichnungsbereich. In einer Pressemitteilung unter anderem zu Jobs' Würdigung hieß es seitens der Recording Academy, dass das Unternehmen weiter den Weg "mit neuer Technik und nachgefragten Produkten wie dem iPhone und iPad" weise. Die Grammy-Auszeichnungen werden während einer Zeremonie am 11. Februar 2012 vergeben und wie üblich auch im Fernsehen übertragen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

megaseppl 24. Dez 2011

Ach, halb so wild... Ich liege mit iPad im Hotelbett mitten im Harz während meine...

-CK- 24. Dez 2011

wow, tolles Gegenargument -.- Aber was gegen die Idiologien der Apple-Jünger geht...

-CK- 24. Dez 2011

Drei kleine Denkanstöße: Ist es nicht das Resultat das zählt? ;) Das "EQ" steht für EQual...

Replay 23. Dez 2011

AAC ist schon ab 192 kbps VBR zu 99 % transparent, nahezu niemand kann im ABX-Test einen...

samy 22. Dez 2011

Ja früher hast du das von Microsoft behauptet jetzt von Apple ^^


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /