Abo
  • Services:
Anzeige
So.cl für Studenten ausgewählter Universitäten geöffnet
So.cl für Studenten ausgewählter Universitäten geöffnet (Bild: Microsoft Research)

So.cl: Microsoft öffnet sein soziales Netzwerk

So.cl für Studenten ausgewählter Universitäten geöffnet
So.cl für Studenten ausgewählter Universitäten geöffnet (Bild: Microsoft Research)

Microsofts soziales Netzwerk So.cl ist nicht als Großangriff auf Facebook und Google+ angelegt. Dennoch setzt Microsoft auf die gleiche Strategie, mit der Facebook erfolgreich wurde.

Mit So.cl startet Microsoft ein soziales Netzwerk für Studenten. Zunächst ist So.cl nur an einigen wenigen Hochschulen verfügbar, weitere sollen folgen. Das entspricht Facebooks Vorgehen, war Facebook doch anfangs auf die Universität Harvard beschränkt und wurde nach und nach für weitere Universitäten freigegeben.

Anzeige

So.cl ist ein Projekt der Fuse-Labs innerhalb von Microsoft Research und damit ausdrücklich ein Experiment. Es soll Studenten die Möglichkeit geben, mit Gleichgesinnten zu netzwerken und nützliche Informationen schnell zu teilen, um so das Lernen innerhalb und außerhalb der Hörsäle zu verändern.

Zum Start ist So.cl an den US-Universitäten Washington, Syracuse und New York verfügbar. Gedacht ist es vor allem für Studenten, die sich mit Social Media beschäftigen und darüber nachdenken wollen, wie sich das Lernen durch soziale Medien verändern kann. Sie können dazu Einträge mit Elementen wie Fotos, Videos und Text versehen, Studenten mit ähnlichen Interessen finden und Gruppen zu bestimmten Themen einrichten.

Das klingt ganz nach den Grundfunktionen eines sozialen Netzwerks, die unter anderem auch Facebook und Google+ abdecken. So.cl soll sich vor allem durch ein aufgeräumtes Interface unterscheiden. Dabei bezieht So.cl andere Projekte aus Microsofts Fuse-Labs mit ein, darunter das Projekt Montage, mit dem sich Collagen aus Bildern, Videos und Geschichten zusammenstellen lassen.

Microsofts Suchmaschine Bing steht im Zentrum von So.cl, und da grundsätzlich alle Daten in So.cl erst einmal öffentlich sind, werden auch die Suchanfragen standardmäßig mit anderen geteilt. Inhalte können aber auch explizit als privat markiert werden. Videos können in sogenannten Videopartys geteilt und mit anderen gemeinsam angesehen werden.

Letztendlich soll So.cl aber vor allem eine Plattform sein, auf der Studenten ihre eigenen Vorstellungen von einem sozialen Netzwerk umsetzen können. Ausgangspunkt für So.cl. sei die Frage gewesen, wie sich Suchmaschinen verbessern lassen, mittlerweile gehe es eher darum, wie sich Zusammenarbeit und das Knüpfen von Kontakten verbessern lassen, sagte Projektleiterin Lili Cheng.

Die Anmeldung bei So.cl ist nur mit einem Facebook-Account möglich, auch Name und Profilbild bezieht So.cl von Facebook. Standardmäßig werden aber keine Inhalte von So.cl an Facebook weitergegeben.


eye home zur Startseite
IT.Gnom 19. Dez 2011

Ijon Tichy: Was das soll ?

Schattenwerk 19. Dez 2011

Pro Quartal soll die Suchmaschine ein dickes Minus schreiben, muss man dann nun noch Geld...

Dagstyggur 19. Dez 2011

Habe ich mir auch direkt gedacht! Ich bin außerdem der Meinung, daß sich So.cl gut...

Salzbretzel 18. Dez 2011

doch kann man. Spontan fällt mir keiner ein der nicht per Telefon erreichbar ist. Das...

Salzbretzel 16. Dez 2011

Das naheliegenste wäre der - wahrscheinliche - Mehraufwand beim erstellen des...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Hochschule Hof, Hof
  3. Hubert Burda Media, Offenburg, München
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 6X Premium im Hands on

    Smartphone erhält mehr Speicher und Selfie-Stick

  2. Virtual Reality

    Weltweite Preissenkung bei Oculus Rift

  3. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  4. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  5. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  6. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  7. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  8. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  9. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  10. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: "Bei der Serverstruktur soll im Übrigen an...

    xploded | 21:01

  2. Re: Reine Festnetzanschlüsse blieben Mobilfunk...

    WarumLinuxBesse... | 21:00

  3. Re: Wenn ich das hier so lese.....

    xploded | 20:59

  4. Re: Naiver Leser!

    cpt.dirk | 20:58

  5. Re: Wieso keine einheitliche Software je Bundesland?

    ArcherV | 20:53


  1. 20:30

  2. 19:30

  3. 15:22

  4. 15:08

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 13:42

  8. 13:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel