Abo
  • Services:

Ubuntu One: Musik auch im Webbrowser

Canonicals Onlinespeicherdienst für Musik kann künftig auch im Browser abgerufen werden. Bislang ließ sich der Streaming-Dienst nur auf iOS- oder Android-Geräten nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Bei Canonicals Cloud-Angebot gespeicherte Musik kann auch im Browser abgespielt werden.
Bei Canonicals Cloud-Angebot gespeicherte Musik kann auch im Browser abgespielt werden. (Bild: Canonical)

Musik, die bei Ubuntu One Music gespeichert ist, kann künftig auch im Browser abgespielt werden. Das kostenpflichtige Ubuntu One Music ist Teil des Onlinespeicherangebots von Canonical und mit dessen Ubuntu One Music Store verknüpft. Bislang wurde eine Applikation für iOS oder Android benötigt.

Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Unterstützt werden das Format MP3, das iTunes-Format AAC und das freie Format Ogg. Die Apps bieten einen konfigurierbaren Cachespeicher. Dort können Musikstücke zum Offlinehören abgespeichert werden. Bei dem Ubuntu One Music Store eingekaufte Musik wird automatisch mit dem Cloud-Speicher synchronisiert.

Erst kürzlich hatte Canonical die Preise für sein Cloud-Angebot gesenkt. Der Streaming-Dienst von Canonical kostet gegenwärtig 3,99 US-Dollar und bietet dafür 20 GByte Datenspeicher. Ein Jahresabo kostet 39,99 US-Dollar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. ab 349€
  3. 1.099€
  4. 449€ + 5,99€ Versand

jt (Golem.de) 16. Dez 2011

Stimmt. Danke für den Hinweis, ist korrigiert.


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /