Robotik: US-Krankenhaus testet Einsatz von Telepräsenzrobotern

Kinder, die im Bostoner Kinderkrankenhaus operiert wurden, bekommen einen Telepräsenzroboter mit nach Hause. Über den Roboter sollen Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden, was den Patienten Besuche im Krankenhaus ersparen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Telepräsenzroboter Vgo: Vorteile für Ärzte und Patienten
Telepräsenzroboter Vgo: Vorteile für Ärzte und Patienten (Bild: Vgo Communications/Screenshot: Golem.de)

Der Gesundheitsbereich gilt als ein wichtiges Einsatzgebiet für Roboter. Das Kinderkrankenhaus in Boston im US-Bundesstaat Massachusetts hat ein Pilotprojekt mit Telepräsenzrobotern gestartet: Die Patienten bekommen nach einer Operation einen Roboter mit nach Hause. Das erspart ihnen, zu Nachuntersuchungen ins Krankenhaus zu fahren.

Untersuchung aus der Ferne

Stellenmarkt
  1. Testingenieur Software- / System-Test (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, 58791 Werdohl
  2. Product Owner (w/m/d) Industrie 4.0/IoT
    ORGATEX GmbH & Co. KG, Langenfeld
Detailsuche

Die Roboter sind mit Kameras, Mikrofonen und Lautsprechern ausgestattet, damit ein Arzt oder eine Krankenschwester mit dem Patienten oder dessen Eltern kommunizieren und die Operationsnarbe begutachten kann. Ihr Gesicht erscheint dabei auf einem 5 Zoll (12,7 Zentimeter) großen Bildschirm. Gesteuert werden die Roboter vom Computer im Krankenhaus aus.

Entwickelt wurden Telepräsenzroboter Vgo vom Hersteller Vgo Communications. Sie sind etwa 1,30 Meter groß, wiegen knapp 8 Kilogramm und fahren auf zwei Rädern. Obwohl der Vgo WLAN hat, kommunizieren diese Roboter über Mobilfunk, genauer gesagt über das LTE-Netz des Anbieters Verizon.

Erstes größeres Pilotprojekt

Das Projekt sei das erste größere mit Telepräsenzrobotern im Gesundheitswesen, berichtet die Tageszeitung Boston Globe. Bisher bekamen acht Kinder nach einer Operation einen Roboter mit nach Hause.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Durch die Roboter sollen beide Seiten profitieren: Die Patienten müssen nicht alle paar Tage zur Routinekontrolle ins Krankenhaus fahren. Die Ärzte könnten durch den Einsatz der Roboter ihre Zeit besser einteilen und effektiver sein, sagte Hiep Nguyen von der Harvard Medical School, an die das Kinderkrankenhaus angeschlossen ist.

Mehr Funktionen

Nguyen glaubt, dass das Krankenhaus künftig eine ganze Flotte von Robotern anschaffen wird, die die Patienten mit nach Hause bekommen. Allerdings wünscht er sich, dass sie künftig mehr Funktionen bieten als der Vgo. Sie sollten nicht nur kommunizieren können, sondern auch den Blutdruck und den Puls messen, Blut abnehmen oder den Urin untersuchen.

Vgo Communications hat den Telepräsenzroboter Anfang des Jahres auf der CES vorgestellt. Seither hat es rund 200 der 6.000 US-Dollar teuren Roboter verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Games Workshop
Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert

Der Youtuber Squidmar hat wochenlange Arbeit in den Warhammer-40K-Thunderhawk gesteckt. Das hat sich gelohnt: Er erzielt einen Rekordpreis.

Games Workshop: Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert
Artikel
  1. Activision Blizzard: Erster Rechtsstreit mit Millionenzahlung beigelegt
    Activision Blizzard
    Erster Rechtsstreit mit Millionenzahlung beigelegt

    Mit einem Vergleich in Millionenhöhe beendet Activision Blizzard einen von mehreren Rechtsstreiten rund um Diskriminierung und Sexismus.

  2. Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Thinkpad E14 Gen3 im Test
    Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Science-Fiction der Neunziger: Babylon 5 wird neu aufgelegt
    Science-Fiction der Neunziger
    Babylon 5 wird neu aufgelegt

    Die Science-Fiction-Serie Babylon 5 soll neu aufgelegt werden. Ein wichtiger Drehbuchautor des Originals ist mit dabei.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 wohl in Kürze bestellbar • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /