Abo
  • Services:

Qt Platform Abstraction: Qt 4.8.0 mit QPA alias Lighthouse veröffentlicht

Nokia hat sein UI-Framework Qt in der Version 4.8.0 veröffentlicht. Die neue Version verfügt über die Qt Platform Abstraction, Thread-Unterstützung für OpenGL und Multithread-Unterstützung für HTTP sowie einen optimierten Dateisystemzugriff.

Artikel veröffentlicht am ,
Erste Vorbereitungen auf Qt 5.0
Erste Vorbereitungen auf Qt 5.0 (Bild: Nokia)

Größte Neuerung in Qt 4.8.0 ist die Qt Platform Abstraction (QPA). Damit haben die Qt-Entwickler den kompletten GUI-Stack der Bibliothek neu strukturiert, um die Portierung von Qt auf andere Windowing-Systeme und Geräte zu vereinfachen. QPA wurde einst unter dem Namen Lighthouse entwickelt, im kommenden Qt 5.0 sollen alle Portierungen auf QPA aufsetzen.

Stellenmarkt
  1. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  2. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering

Dank "Threaded OpenGL" rendert Qt OpenGL-Szenen mit mehr als einem Thread, was die Entwicklung schneller OpenGL-Applikationen vereinfachen soll. Auch HTTP-Requests werden künftig in einem separaten Thread abgewickelt, was verhindern soll, dass GUIs von Qt-Applikationen durch HTTP-Zugriffe ins Stocken geraten.

Zudem wurde der Zugriff auf Dateisysteme optimiert, was zu einer höheren I/O-Leistung führen soll. Dazu wurde die Zahl der Systemaufrufe reduziert und es wird häufiger auf gecachte Daten zugegriffen. Diese Optimierungen gelten für alle unterstützten Plattformen.

Qt 4.8.0 wird mit QtWebkit 2.2.1 ausgeliefert und steht unter qt.nokia.com/downloads zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /