Abo
  • Services:
Anzeige
Deborah Hersman
Deborah Hersman (Bild: Brendan Hoffman/Getty Images)

NTSB: US-Verkehrssicherheit will Freisprecheinrichtung verbieten

Deborah Hersman
Deborah Hersman (Bild: Brendan Hoffman/Getty Images)

Nach der Analyse von Unfallursachen soll in den USA das Verbot der Nutzung von Mobiltelefonen auf Freisprecheinrichtungen verschärft werden. Dafür tritt die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB ein.

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB will das Verbot der Nutzung mobiler Endgeräte für Autofahrer verschärfen. Wie Deborah Hersman, die Chefin des National Transportation Safety Board, erklärte, sollen auch Freisprecheinrichtungen davon erfasst werden.

"Dies ist das Ergebnis der Untersuchung von Unfällen über einen Zeitraum von zehn Jahren, in denen Ablenkungen eine Rolle spielten", sagte Hersman der britischen Financial Times. Dies sei vergleichbar mit dem Vorgehen gegen Trunkenheit am Steuer und der Einführung der Gurtpflicht. Die Empfehlungen der NTSB sind jedoch nicht bindend.

Anzeige

Im August 2010 verursachte ein Pickup-Fahrer in Gray Summit im US-Bundesstaat Missouri einen schweren Unfall, bei dem zwei Menschen getötet und 38 verletzt wurden, darunter auch viele Kinder aus zwei Schulbussen. Der Unfallfahrer hatte noch Minuten vor dem Zusammenstoß elf SMS geschrieben beziehungsweise erhalten.

Laut Angaben der Governors Highway Safety Association ist bereits in neun US-Bundesstaaten die Nutzung von Handys am Steuer untersagt, 35 Staaten haben SMS verboten. Ein Totalverbot für die Sprachtelefonie und das "Texten" gibt es bisher nur für neue Führerscheinbesitzer und Schulbusfahrer.

Hersman: "Es gibt eine Menge Leute, die sich davon in ihren persönlichen Rechten eingeschränkt fühlen. Wir glauben aber, dass die Sicherheit das Wichtigste ist: Ihre Handlungen betreffen nicht nur sie selbst, sondern haben Auswirkungen auf andere Menschen", sagte Hersman.

Der Verkehrsclub ADAC warnte vor Jahren bereits vor der Ablenkung der Autofahrer durch überfrachtete Navigationsgeräte. Auf Fahrten über Land oder auf Autobahnen könnten die vielfältigen Informationen, die die Geräte bieten, schnell ablenken. Dies könne zu großen, oft unterschätzten Gefahren im Straßenverkehr führen.


eye home zur Startseite
jackycola25 15. Dez 2011

So sehe ich das auch. Es muss den Leuten auch bewusst sein das es sie ablenkt werden...

Sebbi 14. Dez 2011

Unbedingt. Autos mit mehr als den üblichen Pedalen und Lenkrad sollten verboten werden...

Trockenobst 14. Dez 2011

Ich verstehe es auch nicht. Der Autofahrer in dem Beispiel verstarb wegen einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Berlin
  3. ROMA KG, Burgau
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für 26€)
  2. (Kaufen und Leihen)
  3. (u. a. LG 24UD58-B 24"-UHD-Monitor mit FreeSync für 279,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Ist fast gekauft...

    jack56 | 01:04

  2. Re: suche lte-tablet, das auch mal lädt

    Gladiac782 | 00:46

  3. Re: stand by 1 monat?

    Bujin | 00:46

  4. Noch drei Jahre, bis 2020 benutzbar

    Siliciumknight | 00:18

  5. Re: 21 Tage Laufzeit?

    Siliciumknight | 00:10


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel