Abo
  • Services:
Anzeige
G9-Reihe von Archos erhält Android 4.0 im ersten Quartal 2012.
G9-Reihe von Archos erhält Android 4.0 im ersten Quartal 2012. (Bild: Google)

Honeycomb-Tablets: Archos-G9-Reihe erhält Android 4.0 im ersten Quartal 2012

G9-Reihe von Archos erhält Android 4.0 im ersten Quartal 2012.
G9-Reihe von Archos erhält Android 4.0 im ersten Quartal 2012. (Bild: Google)

Archos hat einen Termin für das Update auf Android 4.0 für die Honeycomb-Tablets der G9-Modellreihe genannt. Im ersten Quartal 2012 soll das Update zur Verfügung stehen.

Im ersten Quartal 2012 will Archos für die G9-Modellreihe ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich veröffentlichen. Die G9-Modellreihe umfasst das 8-Zoll-Tablet 80 G9 sowie das 10-Zoll-Modell mit der Bezeichnung 101 G9. Beide Tabletgrößen gibt es wahlweise mit 8-GByte- oder 16-GByte-Flash-Speicher oder mit einer integrierten 250-GByte-Festplatte.

Anzeige

Archos hat noch keine Angaben dazu gemacht, ob das Update gleichzeitig auf alle G9-Modelle ausgeliefert wird oder ob die einzelnen Varianten nacheinander beliefert werden.

Bisher haben neben Archos zwei weitere Tablethersteller ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich angekündigt. Asus plant das Update sowohl für das Eee Pad Transformer als auch für das Eee Pad Transformer Prime. Es gibt einen Bericht, wonach das Eee Pad Transformer Prime das Update im Januar 2012 erhält. Auf Anfrage von Golem.de wollte Asus diesen Termin allerdings nicht bestätigen.

Außerdem will Motorola für das Xoom der ersten Generation ein Update auf Android 4.0 veröffentlichen. Wie auch im Fall von Asus hat Motorola bislang keinen Terminplan dazu bekanntgegeben. Die Erfahrungen mit den jüngsten Updates auf Android 3.2 lassen aber vermuten, dass sich Xoom-Besitzer in Deutschland noch eine Weile gedulden müssen, bis sie das Update auf Android 4.0 erhalten.

Google hat Android 4.0 im Oktober 2011 vorgestellt. Es soll langfristig sowohl die Smartphone- als auch die Tabletversionen von Googles mobilem Betriebssystem ablösen. Das erste Gerät mit Android 4.0 ist das Smartphone Galaxy Nexus, das Google zusammen mit Samsung entwickelt hat. Ein Tablet mit Android 4.0 gibt es in Deutschland bislang noch nicht, in China wurde eines von Ainovo vorgestellt.


eye home zur Startseite
AndyMt 13. Dez 2011

im 1. Quartal



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:42

  2. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  3. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  4. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33

  5. Re: Wo ist der Sinn?

    DAGEGEN | 04:19


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel