Abo
  • Services:
Anzeige
Sitz des Unternehmens
Sitz des Unternehmens (Bild: Immobilienscout24)

Datendiebstahl: Immobilienscout24 rät zum Passwortwechsel

Sitz des Unternehmens
Sitz des Unternehmens (Bild: Immobilienscout24)

Nutzer des Dienstes Immobilienscout24 sind Opfer eines Datendiebstahls geworden. Dabei sollen zwar keine Bankdaten oder ähnliche Informationen abhandengekommen sein, dennoch wird zur Vorsicht geraten.

Immobilenscout24 rät seinen Nutzern, das auf der Webseite verwendete Passwort zu ändern, weil es Unbefugten gelungen ist, auf die Datenbanken des Unternehmens zuzugreifen. Dabei sollen zwar weder Bankdaten noch Zahlungsinformationen gestohlen worden sein, aber laut Unternehmen "(Firmen)Namen, Kontaktdaten sowie Immobilienscout-interne Registrierungsnummern". Das dürfte bedeuten, dass die Datendiebe nun auch die bei Immobilienscout24 hinterlegten E-Mail-Adressen besitzen.

Anzeige

Damit lassen sich nicht nur Spam und Viren verschicken, auch gefälschte Rechnungen des Immobiliendienstes sind denkbar. Bei vermeintlichen Zahlungsaufforderungen des Dienstes ist also in der nächsten Zeit Vorsicht geboten. Noch hat Immobilienscout24 nicht angegeben, wie viele Kunden des Dienstes betroffen sind. Wie ein Sprecher des Unternehmens Golem.de sagte, sollen es aber vor allem Daten von Anbietern gewesen sein. Sowohl die Daten von gewerblichen Anbietern von Immobilien als auch die von Privatpersonen sollen in falsche Hände geraten sein.

Die Nutzer anderer Angebote wie Autoscout24, Financescout24, Friendscout24, oder Travelscout24 sind nicht von dem Datendiebstahl betroffen. Der Immobilienvermittler hat eigenen Angaben zufolge die entsprechende Lücke in seinem System bereits geschlossen. Wie lange sie bestand, ist aber unklar.


eye home zur Startseite
Accolade 13. Dez 2011

Gewinnmaximierung!

Accolade 12. Dez 2011

Betreff: "Schützen Sie sich vor Angriffen im Internet" Musste erstmal lachen und dachte...

/mecki78 12. Dez 2011

Das Problem bei so einem Angriff ist, dass man oft gar nicht so genau nachvollziehen...

/mecki78 12. Dez 2011

Nein; faktisch sind die Webserver selber für die wenigsten Lücken verantwortlich. Und...

Anonymer Nutzer 12. Dez 2011

Lange Genug um es öffentlich machen zu müssen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, München
  2. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 499,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  2. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  3. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  4. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  5. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  6. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

  7. Apple iOS 11

    Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

  8. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  9. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  10. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Quelle?

    Crass Spektakel | 12:29

  2. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    Niaxa | 12:29

  3. Re: Gott sei Dank!

    Jörg F. | 12:28

  4. Re: Das zuverlässigste ever ...

    IScream | 12:28

  5. Re: AFD?

    Tigtor | 12:28


  1. 12:33

  2. 12:05

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:36

  6. 11:21

  7. 11:06

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel