Abo
  • Services:
Anzeige
Google verbessert die iOS-App für Google+
Google verbessert die iOS-App für Google+ (Bild: Apple/Google)

Soziales Netzwerk: iOS-App für Google+ mit Suchfunktion

Google verbessert die iOS-App für Google+
Google verbessert die iOS-App für Google+ (Bild: Apple/Google)

Google hat seine iOS-Anwendung für Google+erneuert. Nun können auch iPhone- und iPad-Benutzer hochauflösende Fotos heraufladen und innerhalb des sozialen Netzwerks suchen.

Die neue Version 1.0.7.2940 von Google+ für iOS bietet einige Neuerungen, die die Benutzung des sozialen Netzwerks erleichtern. So können nun auch hochauflösende Fotos direkt vom Smartphone oder Tablet aus veröffentlicht werden.

Anzeige
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)

Außerdem können Fotos mit +1 markiert und innerhalb der eigenen Kreise verbreitet werden, was vormals nur mit der Desktopversion funktionierte. Zudem unterstützt die App die Suchfunktion. Darüber hinaus hat Google das Icon ausgetauscht, das nun besser zu Googles neuem Design passt. Google+ für iOS läuft ab iOS 4.0 und kann auf dem iPad, dem iPhone und dem iPod touch verwendet werden.

Die App ist kostenlos über Apples App Store erhältlich.


eye home zur Startseite
wirehack7 07. Dez 2011

Ich weiß ja dass Google und Microsoft wegen dem Smartphone Markt in einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    p4m | 22:31

  2. Re: Rechner mit Termin zu Haftprüfung und...

    ptepic | 22:13

  3. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    elf | 22:13

  4. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Cok3.Zer0 | 22:10

  5. Re: Simple lösung

    MarioWario | 22:08


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel