AMD: Erste Bulldozer-APU Trinity Anfang 2012?

Während sich AMD bei den kleineren APUs noch mit Problemen plagt, soll die Entwicklung des ersten Chips mit Bulldozer-Kernen und Radeon-Grafik nach Plan laufen. Ab Mai 2012 könnten die Chips ausgeliefert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Erstes Notebook mit Trinity
Erstes Notebook mit Trinity (Bild: AMD)

Xbitlabs will Einblick in eine interne AMD-Roadmap erhalten haben, welche die Entwicklung der APU Trinity beschreibt. Hinter diesem Codenamen steckt AMDs erste Kombination von mehreren Bulldozer-Modulen mit einem Radeon-Grafikkern. Trinity soll auch nach AMDs offiziellen Angaben für Notebooks und Desktops zur Leistungsfähigkeit von Intels Prozessoren mit integrierter Grafik aufschließen.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d)
    youknow GmbH, Dortmund
  2. Expert* Operational Excellence / Strategy - Digitalization
    SCHOTT AG, Mainz
Detailsuche

Dazu ist unter anderem eine Überarbeitung der ersten Bulldozer-Architektur geplant, die unter dem Codenamen Piledriver geführt wird. Bereits im Januar 2012 soll es erste Muster geben, die für Notebooks vorgesehen sind. Im März sollen APUs mit 65 Watt TDP für Desktop-PCs folgen, und im Mai dann 100-Watt-Modelle, ebenfalls für stationäre Rechner.

Wann all diese Prozessoren in so großen Stückzahlen hergestellt werden können, dass sie auch ausgeliefert werden, geht aus den Dokumenten nicht hervor. Die Fertigungsprobleme bei Globalfoundries' 32-Nanometer-Prozess sollen aber so weit überwunden sein, dass sie Trinity nicht mehr betreffen. Daher könnte AMD die mobilen Varianten bereits auf der CES im Januar 2012 vorstellen und kurz darauf mit der Auslieferung beginnen. Erst bei den 28-Nanometer-APUs plant AMD angeblich einen Wechsel zu TSMC.

Auch zur Leistungsfähigkeit der einzelnen Bestandteile gibt es unbestätigte Angaben. So sollen die Piledriver-Kerne die bisherigen Llanos (A-Serie) um 20 Prozent übertreffen. Der Grafikteil soll bei DirectX-11-Spielen sogar um 30 Prozent zulegen. Die integrierte GPU basiert auf derselben Architektur wie die bald erwarteten Grafikkarten der Serie Radeon HD 7000. Ob auch das Design Graphics Core Next (GCN) verwendet wird, gibt Xbitlabs nicht an.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Noch vor den Trinitiys soll AMD der Roadmap zufolge neue Versionen von Llano vorstellen, und zwar im Januar 2012. Auch das deutet darauf hin, dass AMD für die wichtigste US-Messe, die CES, einen großen Auftritt plant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Air M2 im Test
Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe

Im Vergleich zum Apple Macbook Pro ist das Air mit M2-Chip eine Generation weiter. Auch ohne Lüfter ist es ein leistungsstarkes Notebook.
Ein Test von Oliver Nickel

Macbook Air M2 im Test: Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe
Artikel
  1. Blizzard: Diablo 4 setzt auf vier Saisons pro Jahr mit Zurücksetzungen
    Blizzard
    Diablo 4 setzt auf vier Saisons pro Jahr mit Zurücksetzungen

    Shop, kostenpflichtige Extras und die Saisons: Blizzard macht offizielle Angaben rund um die Live-Service-Pläne für Diablo 4.

  2. Botnetz: Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff
    Botnetz
    Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff

    Für einen Kunden konnte Google den größten HTTPS-basierten DDoS-Angriff mit 46 Millionen Anfragen pro Sekunde abwehren.

  3. Alternatives Android: GrapheneOS schickt Google in die Sandbox
    Alternatives Android
    GrapheneOS schickt Google in die Sandbox

    Gefangen in einer Sandbox sind Googles Play-Dienste unter GrapheneOS weniger invasiv, aber fast so komfortabel wie sonst. Trackerfrei sind sie jedoch nicht.
    Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /