• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo 3DS: Neue Firmware im Dezember und Circle Pad Pro im Januar

Nintendo erweitert den Funktionsumfang des 3D-Spielehandhelds 3DS: Anfang Dezember 2011 kommt ein Firmwareupdate und im Januar 2012 das Circle Pad Pro.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo 3DS in Rot
Nintendo 3DS in Rot (Bild: Nintendo)

Spätestens am 8. Dezember 2011 wird ein bereits angekündigtes neues Systemupdate für das Nintendo 3DS erscheinen. Das teilte Nintendo Deutschland mit und nannte auch einige Details zu der neuen Firmware.

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Münster
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Nach dem Softwareupdate können mit dem 3DS bis zu zehn Minuten lange 3D-Videos gefilmt werden - auf Wunsch nicht nur am Stück, sondern auch im Einzelbildverfahren (Stop-Motion). Außerdem ist es laut Nintendo möglich, "einen kompletten Systemtransfer zwischen zwei Nintendo-3DS-Systemen durchzuführen - inklusive heruntergeladener Software."

Für die Streetpass-Mii-Lobby gibt es zudem einige neue Spielmöglichkeiten, etwa neue Rätsel für "Puzzle-Tausch" und neue Bereiche für "Rette die Krone!".

In der Liste der Veränderungen fehlt allerdings eine Nintendo Letterbox getaufte Funktion, die von Nintendo-Chef Satoru Iwata persönlich für das Firmwareupdate in Aussicht gestellt wurde. Mit Letterbox sollen sich Besitzer eines 3DS Fotos oder Nachrichten - auch handschriftlich auf dem Touchpad verfasste - schicken können.

  • Circle Pad Pro für das 3DS von Nintendo
  • Circle Pad Pro für das 3DS von Nintendo
Circle Pad Pro für das 3DS von Nintendo

Auf Nintendos Hardwareerweiterung Circle Pad Pro, mit der ein zweites Schiebepad (Circle Pad) nachgerüstet werden kann, müssen Spieler ebenfalls nicht mehr lange warten. Am 27. Januar 2012 soll es laut VG247/7 in Europa parallel zu Capcoms Resident Evil: Revelations veröffentlicht und von dem Survival-Horror-Spiel auch unterstützt werden. Revelations wird sowohl einzeln als auch im Paket mit der Erweiterung angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Kaworu 30. Nov 2011

Die Letterbox soll ja als zusätzliches Programm über den eShop kommen - könnte mir schon...


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


      •  /