Abo
  • IT-Karriere:

Redesign: Google ersetzt schwarzen Menübalken durch Drop-down-Menü

Google schafft nach einem halben Jahr das schwarze Menü im Kopf der Startseite wieder ab. Es wird ersetzt durch ein Drop-down-Menü.

Artikel veröffentlicht am ,
Google-Startseite: Drop-down-Menü ersetzt horizontales Menü.
Google-Startseite: Drop-down-Menü ersetzt horizontales Menü. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Google will das schwarze Menü im Kopf der Seite wieder abschaffen. Es werde durch ein Drop-down-Menü ersetzt, schreibt Eddie Kessler, technischer Leiter bei Google, im Blog des Unternehmens.

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. RSG Group GmbH, Berlin

Das neue Menü versteckt sich hinter dem Logo des Unternehmens links neben dem Suchfeld. Es klappt aus, wenn der Nutzer mit der Maus über den Schriftzug fährt. Darüber kann der Nutzer Funktionen wie Google News, Google Maps oder den Übersetzer aufrufen.

Wann das neue Design eingeführt wird, ist noch nicht bekannt. Das schwarze Menü hatte Google erst vor knapp einem halben Jahr eingeführt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. 3,99€
  3. 2,80€
  4. (-79%) 12,50€

lolwut 01. Dez 2011

Hatte auch gehofft, die würden den anpassbar machen. Fand die Menüleiste super. Bis jetzt...

harrycaine 01. Dez 2011

Mir hat der schwarze Balken auch ganz gut gefallen. Was die Dropdown-Box jetzt verbessern...

razer 01. Dez 2011

touchdisplay & hover ist aber der horror, immerhin schweift man da nicht zufällig mit der...

razer 01. Dez 2011

auch aufn touch-devices wird das ganze erschwert... hover is nichmehr so gut wies mal...

malachi54 30. Nov 2011

ich glaub er hat das ironisch gemeint xP


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /