Abo
  • Services:
Anzeige
Die App iTether erlaubt die Nutzung des iPhones als Modem.
Die App iTether erlaubt die Nutzung des iPhones als Modem. (Bild: Apple)

iTether: iPhone-Tethering, auch wenn es der Vertrag nicht zulässt

Die App iTether erlaubt die Nutzung des iPhones als Modem.
Die App iTether erlaubt die Nutzung des iPhones als Modem. (Bild: Apple)

Die App iTether erlaubt es iPhone-Nutzern, ihren Internetzugang an andere Geräte weiterzugeben. Allerdings entstehen für die App Kosten und sie ist nicht so flexibel wie die Tethering-Funktion in iOS.

Die App iTether bietet die Weiterleitung eines Internetzugangs auf dem iPhone an andere Geräte an, auch wenn der Mobilfunkvertrag dies nicht zulässt. Damit kann etwa ein Mac oder ein Windows-PC die Internetverbindung des Mobilfunkvertrags nutzen. Das iPhone kann schon länger das sogenannte Tethering per Bluetooth oder USB und seit iOS 4.3 auch einen WLAN-Hotspot aufspannen. Einige Zugangsanbieter lassen Tethering jedoch in ihrem Vertragsverhältnis nicht zu.

Anzeige

Die mittlerweile in Version 1.1 vorliegende App iTether kostet rund 12 Euro. Die Webseite des Entwicklers tether.com hat derzeit einige Probleme mit der Last.

In Deutschland gibt es bei vielen Mobilfunkverträgen die Option, Tethering freizuschalten. Einige Verträge beinhalten die Option gleich, so dass sich die Ausgabe für die Anwendung nicht lohnt. Obendrein kann die App auch nur per USB die Internetverbindung teilen und es braucht eine Anwendung als Gegenstück, die beispielsweise auf dem Notebook installiert werden muss.

WLAN-Hotspots oder Bluetooth-Tethering erlauben hingegen auch Geräten ohne USB-Anschluss, den Netzzugang zu verwenden.

Nachtrag vom 29. November 2011, 21:28 Uhr

Apple hat iTether mittlerweile wieder aus dem App Store entfernt.


eye home zur Startseite
Abseus 03. Dez 2011

Bei meinem Vertrag ist es auch nicht gestattet ich nutze es aber trotzdem ohne Probleme...

Abseus 03. Dez 2011

Ich selbst habe ein iPhone4 mit iOS 5.0.1 . Seit V4.3 nutze ich Tethering obwohl das bei...

Netspy 30. Nov 2011

Nein, ich sprach natürlich von dir - warum hätte ich sonst auf deinen Beitrag antworten...

Netspy 30. Nov 2011

Hast du die Software mal getestet? Möglicherweise lässt sie dem Nutzer die Wahl und das...

IngTroll 30. Nov 2011

+1 +1 +1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medac GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    coral81 | 03:00

  2. Re: 40 Lichtjahre - Wie schnell wären wir da?

    DreiChinesenMit... | 02:48

  3. Re: Warum wird da nicht viel mehr Geld reingesteckt?

    bombinho | 02:30

  4. Re: Interessante Idee...

    burzum | 02:22

  5. Design der App

    Gandalf2210 | 01:59


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel