Abo
  • Services:
Anzeige
Ambient Occlusion im Direktvergleich
Ambient Occlusion im Direktvergleich (Bild: Nvidia)

Grafiktreiber: Geforce 290.36 mit Ambient Occlusion

Ambient Occlusion im Direktvergleich
Ambient Occlusion im Direktvergleich (Bild: Nvidia)

Nvidia hat die nächste Generation seiner Geforce-Treiber als Betaversion veröffentlicht. Die Spiele Skyrim und Modern Warfare 3 lassen sich damit per Umgebungsverdeckung verschönern, zudem gibt es Bugfixes.

Die beiden grafisch aufwendigen Titel Call of Duty: Modern Warfare 3 und The Elder Scrolls 5: Skyrim sind derzeit für beide großen Hersteller von spieletauglichen Grafikkarten Grund, ihre Treiber zu renovieren. Kurz nach dem Performance-Treiber von AMD bringt nun Nvidia die erste Beta des Geforce 290.36.

Anzeige

Wie bei den GTX-Machern üblich, ist die Versionsnummer mit einer neuen zweiten Stelle ein Hinweis auf grundlegende Änderungen. Und so gibt es im Geforce 290.36 auch die Möglichkeit, den Effekt der Umgebungsverdeckung (ambient occlusion) manuell einzuschalten.

Dieses Verfahren sorgt für einen höheren In-Bild-Kontrast, indem insbesondere an Objektkanten sehr diffuse Lichtbrechungen berechnet werden. Das Ergebnis sind besonders weiche Schattenwürfe an den Stellen, wo Licht nicht direkt auf harte Kanten trifft.

Im Falle der Nvidia-Treiber wird die Umgebungsverdeckung aber nur von bestimmten Spielen unterstützt, der Chiphersteller nennt dafür als neue Titel Skyrim und Modern Warfare 3. Die Funktion muss zudem von Hand im Control Panel des Treibers eingeschaltet werden, denn: Der Leistungsabfall soll beträchtlich sein, konkrete Werte nennt Nvidia nicht. Ambient Occlusion unterstützen die Nvidia-Treiber schon seit einigen Jahren, nur die Zahl der Spiele, mit denen das funktioniert, ist immer noch begrenzt.

An sonstigen neuen Funktionen beherrschen die neuen Geforce-Treiber vor allem die stereoskopische Darstellung (3D Vision) über Displayport 1.1, was bisher aber laut den Release Notes nur auf zwei Benq-Monitoren klappt. Zudem ist die Version 9.11.1107 der PhysX-Treiber enthalten, die unter anderem von Batman: Arkham City genutzt werden.

Einige kleinere Bugs wie das Flimmern des Windows-Logos beim Booten oder Texturfehler bei Die Siedler 7 will Nvidia ebenfalls behoben haben. Die Treiber sind auf den Nvidia-Servern für Windows 7 und Vista in 32- und 64-Bit-Versionen erhältlich.


eye home zur Startseite
syntax error 29. Nov 2011

Gut dass man in dem Video nahezu nichts erkennt. ;)

syntax error 29. Nov 2011

Naja normal heisst das auch in den deutschen Versionen einfach Ambient Occlusion, genau...

beeMayer 29. Nov 2011

Also Skyrim find ich schon schöner als MW3, aber MW3 hat immernoch die selbe Engine wie...

Jesper 29. Nov 2011

Win 7/Vista x64 - Deutsch: http://www.geforce.com/Drivers/Results/40166 Win 7/Vista...

ongaponga 29. Nov 2011

Seit 285.62 sehe ich nur Schwarz, in Windows Media Player/Center .



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  2. 149€ + 5,99€ Versand
  3. 379€

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46

  2. Strategie Ablenkung?

    AgentBignose | 10:45

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 10:41

  4. Re: Nope.

    mnementh | 10:24

  5. Re: Die Angst der Deutschen vor ihrem Staat

    Flexy | 10:16


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel