Abo
  • Services:
Anzeige
Auch das Live with Walkman erhält Android 4.0 im März 2012.
Auch das Live with Walkman erhält Android 4.0 im März 2012. (Bild: Sony Ericsson)

Sony Ericsson: Update auf Android 4.0 kommt im März 2012

Auch das Live with Walkman erhält Android 4.0 im März 2012.
Auch das Live with Walkman erhält Android 4.0 im März 2012. (Bild: Sony Ericsson)

Sony Ericsson hat als erster Hersteller einen Termin für das Update auf Android 4.0 genannt. Demnach gibt es das Update im März 2012 - und zwar für das Live-with-Walkman-Smartphone sowie alle Xperia-Modelle, die dieses Jahr auf den Markt gekommen sind.

Im März 2012 will Sony Ericsson das Android-4.0-Update ausliefern, erklärte Maurizio De Palma, der Marketingleiter von Sony Ericsson in Italien. Das Update wird es dann für alle Android-Smartphones von Sony Ericsson geben, die in diesem Jahr auf den Markt gekommen sind. Dazu zählen alle aktuellen Xperia-Modelle sowie ein Walkman-Smartphone. Das Update wird es also für die folgenden Geräte geben: active, arc, arc S, mini, mini pro, neo, neo V, play, pro, ray sowie für das Live with Walkman.

Sony Ericsson will Android 4.0 so überarbeiten, dass die bisherigen Xperia-Sonderfunktionen auch nach einem Update weiterhin zur Verfügung stehen.

Anzeige

Vorerst hat Sony Ericsson ein Update auf Android 4.0 nur für die oben angegebenen Modelle angekündigt, aber keine Angaben dazu gemacht, ob auch ältere Xperia-Smartphones ein Update auf Android 4.0 erhalten werden. Für das Xperia X10 wird es jedenfalls kein Update auf Android 4.0 geben, weil es laut Hersteller dafür nicht leistungsfähig genug ist.

Mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich werden die beiden Android-Varianten 2.x und 3.x verschmolzen. Mit Android 4.0 wird diese Unterscheidung aufgehoben und die neue Version ist sowohl für Tablets als auch für Smartphones optimiert.

  • Programmstarter von Android 4.0
  • Android Beam - Webseite per NFC auf ein anderes Gerät übertragen
  • Kontextmenü des Android-Browsers - Option, eine Webseite für die Offlinenutzung zu laden
  • Übersicht der offenen Browsertabs
  • Kalender-Widget von Android 4.0
  • Eingehender Anruf bei gesperrtem Bildschirm
  • Details eines Adressbucheintrags in Android 4.0
  • Neuer Google-Mail-Client mit verbesserter Bildschirmtastatur
  • Neues Adressbuch
  • Sperrbildschirm von Android 4.0
  • Bearbeitungsfunktionen der neuen Kameraanwendung
  • Bilder bequem aus der Fotoanwendung weiterleiten
  • Startbildschirm von Android 4.0
  • Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm
  • Sperrbildschirm von Android 4.0
  • Screenshotfunktion in Android 4.0
  • Task-Manager in Android 4.0
  • Google-Mail-Client mit überarbeiteter Rechtschreibkorrektur
  • Datenverbrauchsmonitor in Android 4.0
  • Datenverbrauchsmonitor in Android 4.0
Datenverbrauchsmonitor in Android 4.0

Im Zuge der Vereinheitlichung stehen einige Funktionen der Tablet-Variante nun auch Smartphone-Nutzern zur Verfügung. Dazu gehören ein verbesserter Taskmanager und ein modifizierter Entsperrbildschirm. Ferner gibt es einen optimierten Browser inklusive Privatsurfenmodus sowie einen Programmstarter, der Verzeichnisse unterstützt, so dass sich Anwendungen besser organisieren lassen.

Ein Datenverbrauchsmonitor wurde hinzugefügt, mit dem sich überwachen lässt, welche Anwendungen welche Datenmengen innerhalb einer bestimmten Zeit übertragen haben. Für einzelne Anwendungen kann die Datenübertragung im Hintergrund gezielt ausgeschaltet werden. Zudem gab es umfangreiche Verbesserungen am Kalender, am Google-Mail-Client, am Adressbuch und an der Kameraanwendung.


eye home zur Startseite
helduel 29. Nov 2011

Ich seh das Problem immer noch nicht. Die haben einen eigenen Launcher gebaut und ein...

AndyMt 29. Nov 2011

Evtl. kommt es für einzelne Modelle früher, das wäre schon möglich. Aber ich halte es...

AndyMt 29. Nov 2011

Ja leider. Zum Glück sind da nicht alle Hersteller gleich. Aber nach 2, spätestens 3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bite AG, Filderstadt
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. Kistler Instrumente GmbH, Sindelfingen bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  2. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  3. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  4. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  5. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

  6. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  7. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  8. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  9. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  10. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: Eines ist absolut wichtig!

    oliver.n.h | 12:01

  2. Re: Frage: Für was nutzt ihre eure "Bastelrechner"?

    Jolla | 12:00

  3. Re: Auflösungswahn

    wasabi | 12:00

  4. Re: Wenn das obligatorisch wird, gibts halt keine...

    Wallbreaker | 12:00

  5. Noch optional.

    jose.ramirez | 11:59


  1. 12:02

  2. 12:00

  3. 11:44

  4. 11:11

  5. 10:45

  6. 09:30

  7. 08:45

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel