Abo
  • Services:

Deutsche Gamestage: "Call for Papers" der Quo Vadis startet

Ende April 2012 findet in Berlin die größte deutschsprachige Entwicklerkonferenz statt. Veranstalter Aruba Events nimmt ab sofort Themenvorschläge entgegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Café Moskau
Café Moskau (Bild: Moskau GmbH)

Vom 24. bis 26. April 2012 findet in Berlin zum zehnten Mal die größte deutschsprachige Entwicklerkonferenz statt, die Quo Vadis. Spielentwickler, Wissenschaftler, Manager und andere Interessierte können ab sofort im Rahmen des Call-for-Papers-Programms ihre Themenvorschläge einreichen. Gesucht sind sowohl Workshops als auch Diskussionsrunden und Vorträge. Die Quo Vadis bildet das Kernelement der Deutschen Gamestage, die mit dem geschichtsträchtigen Café Moskau einen neuen Veranstaltungsort für 2012 gefunden haben.

Neben Vorträgen, Workshops und offenen Foren finden während der Deutschen Gamestage 2012 auch die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises, die Augmented Reality Conference (ARBcon), das A-Maze-Festival und weitere Rahmenveranstaltungen statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 33,99€
  2. 2,99€
  3. 14,99€
  4. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

ap (Golem.de) 25. Nov 2011

Ist korrigiert - danke für den Hinweis. Kleiner Tipp: Mit einem @golem sehen wir es...


Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /