• IT-Karriere:
  • Services:

Lumia 800: Nokia braucht zwei Patches zur Beseitigung von Akkuproblemen

Nokia will die Probleme mit der Akkulaufzeit des Lumia 800 mit zwei Patches in den Griff bekommen. Anwender berichten, dass der Akku des Windows-Phone-7.5-Smartphones bei Nichtnutzung innerhalb weniger Stunden leer ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Zwei Akkupatches für Lumia 800 geplant
Zwei Akkupatches für Lumia 800 geplant (Bild: Nokia)

Nokia will zwei Patches für das Lumia 800 veröffentlichen, die die Akkuprobleme des Mobiltelefons beseitigen sollen. Unklar ist, warum dafür zwei Patches nötig sind. Ein erster Patch für das Windows-Phone-7.5-Smartphone soll Anfang Dezember 2011 erscheinen. Er soll dem Mobiltelefon bessere Stromsparfunktionen bringen.

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Hectronic GmbH, Bonndorf im Schwarzwald

Ein zweiter Patch für das Lumia 800 ist für Januar 2012 vorgesehen. Er soll allgemein eine längere Akkulaufzeit und Verbesserungen beim Laden des Akkus bringen. Beide Patches müssen über die Zune-Software installiert werden, so dass das Lumia 800 nicht ohne Computer aktualisiert werden kann.

Lumia-800-Akku nach 10 Stunden leer

Besitzer des Lumia 800 berichten von einer drastischen Akkuentladung innerhalb kurzer Zeit. So schreibt ein Anwender in Nokias Supportforum, dass er das Windows-Phone-7.5-Smartphone mit deaktivierter Funktechnik und geladenem Akku fünf Stunden liegen gelassen habe und der Akku danach nur noch 60 Prozent geladen gewesen sei.

Bei einem anderen Anwender war der Akku am Abend geladen und am nächsten Morgen betrug der Akkufüllstand nur noch 35 Prozent. Ein weiterer Nutzer berichtet, dass er den Akku nach zehn Stunden im Standby-Betrieb laden musste, weil er leer war. Laut Nokia sind nur wenige Lumia-800-Käufer von dem Problem betroffen. Eine Ursache für die kurzen Akkulaufzeiten nennt Nokia nicht.

Mit dem Lumia 800 will Nokia einen Neustart hinlegen und wieder Marktanteile im Smartphone-Markt zurückgewinnen. Zuletzt sackte Nokias Marktanteil vor allem im Smartphone-Segment wiederholt ab und der ehemalige Marktführer muss sich derzeit mit dem dritten Platz auf dem weltweiten Smartphone-Markt begnügen.

Nachtrag vom 21. Dezember 2011

Nokia hat erklärt, weshalb die Akkulaufzeit des Lumia 800 in manchen Fällen so kurz ist. Das Mobiltelefon erkennt nicht die korrekte Akkukapazität. Dieser Fehler soll mit dem für Januar 2012 geplanten Patch beseitigt werden. Anwender können prüfen, ob ihr Lumia-800-Modell betroffen ist. Dazu müssen sie den Befehl ##634# in die Telefonanwendung eingeben. Daraufhin öffnet sich eine Diagnosesoftware, in der der Menüpunkt Akkustatus geöffnet werden muss. Wenn der voll geladene Akku weniger als 1.000 mAh anzeigt, weist das Modell den Fehler auf und die betroffenen Kunden müssen sich bis zum Erscheinen eines Patches mit dem Problem abfinden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

noVuz 22. Dez 2011

Und an welchen Punkt misst du ob WP7 schneller ist als ein 4S?

Netspy 25. Nov 2011

Oder wie soll ich mir diesen Hinweis aus der Bedienungsanleitung erklären? PS: *SCNR*

IrgendeinNutzer 25. Nov 2011

Seit ich die letzten Wochen mit meinem Nokia X6 auf die Firmwareversion 40 geupdatet...

tomek 25. Nov 2011

Hatte Apple nicht die ersten iBook-Gehäuse ebenfalls aus Polycarbonat gefertigt...

Wireman 25. Nov 2011

wirklich schade, ich wollte mir es die nächsten tage kaufen, aber mit der ungewissheit ob...


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen
Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht
Acht Wörter sollen reichen

Auszüge von mehr als acht Wörtern sollen beim Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig werden, von Vorschaubildern ist keine Rede mehr.
Von Justus Staufburg

  1. Medienstaatsvertrag Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?
  2. Leistungsschutzrecht Drei Wörter sollen ...
  3. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    •  /