Abo
  • Services:

Fritzbox 6840 LTE: LTE-Router von AVM kostet 330 Euro

AVM liefert die Fritzbox 6840 LTE aus. Sie kostet 330 Euro und ist die erste Fritzbox für einen Breitbandzugang über LTE.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Fritzbox 6840 LTE von AVM ist lieferbar.
Die Fritzbox 6840 LTE von AVM ist lieferbar. (Bild: AVM)

AVMs neue Fritzbox 6840 LTE ist erhältlich und kostet nach Herstellerangaben 330 Euro. Sie ist ein Gerät der LTE-Leistungsklasse 3 und unterstützt mit 800 MHz und 2,6 GHz beide wichtigen LTE-Frequenzbänder. Kunden mit LTE-Zugang sollen darüber Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Download und einen Upload von bis zu 50 MBit/s erzielen können.

Stellenmarkt
  1. Sanacorp Pharmahandel GmbH, Planegg
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Die mit VDSL und Kabel vergleichbare Bandbreite kann dann über WLAN-n (300 MBit/s) oder Gigabit-Ethernet mit anderen Geräten geteilt werden. Die Fritzbox 6840 LTE ist wie ihre Geschwister auch eine Festnetz- und VoIP-fähige Telefonanlage, DECT-Basisstation und in Verbindung mit einem USB-2.0-Datenträger auch ein Netzwerkspeicher (NAS).

  • Fritzbox 6840 LTE - LTE-WLAN-Router von AVM (Bild: Hersteller)
Fritzbox 6840 LTE - LTE-WLAN-Router von AVM (Bild: Hersteller)

Bei der Telefonie werden von der Fritzbox 6840 LTE zusätzlich die in LTE vorgesehenen Quality-of-Service-Verfahren unterstützt.

Eine Stichprobe bei Onlinehändlern zeigte, dass die Fritzbox 6840 LTE bisher nur von Cyberport zwar schon für 300 Euro, aber mit einem unbestimmten Liefertermin gelistet wird und dort entsprechend auch noch nicht erhältlich ist. Das dürfte sich aber in den nächsten Tagen ändern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. 399€ (Vergleichspreis 469€)

Accolade 25. Nov 2011

Kewl! Bei dem Preis für Inet & Telefon und der Hardware kann ja keiner was sagen...

Sag nein zu Apple 25. Nov 2011

Die NAS-Performance der FB ist schon dürftig. Für den Austausch einzelner Dateien im...

moppi 25. Nov 2011

LTE ist einfach nur noch so ein extremes hass mode wort geworden ... wie viel meter...

mb79 24. Nov 2011

Wer hat denn bei euch heute nicht richtig gefrühstückt? Das ist ja nicht die erste...

forenuser 24. Nov 2011

Du wirst die Cable-Fritzen auch nicht kaufen können - und wenn dann nur bei dubiosen...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    Leserumfrage
    Wie sollen wir Golem.de erweitern?

    In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
    3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

      •  /