Abo
  • IT-Karriere:

Cyanogenmod 7 Alpha 3: HP Touchpad läuft nun besser mit Android

Für das HP Touchpad steht nun die Alpha 3 der Android-Distribution Cyanogenmod 7 zur Verfügung. Die Installation dieser Vorabversion könnte den Verlust der Garantie nach sich ziehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Cyanogenmod Alpha 3 für das HP Touchpad erschienen
Cyanogenmod Alpha 3 für das HP Touchpad erschienen (Bild: Golem.de)

Die noch inoffizielle Cyanogenmod 7 Alpha 3 für das nicht mehr hergestellte Hewlett-Packard-Tablet Touchpad beseitigt Probleme und bringt Optimierungen. Unter anderem soll damit nun eine weitere Form des "sleep of death" (SOD) beseitigt sein, bei dem das Tablet nicht mehr aus dem Stromsparmodus aufwacht. Um das zu beheben, mussten bisher der Power- und der Home-Button so lange gleichzeitig gedrückt werden - etwa 30 Sekunden -, bis das Touchpad einen Neustart ausführt.

Stellenmarkt
  1. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren
  2. GRASS GmbH, Höchst (Österreich), Reinheim

Weitere Verbesserungen betreffen das nun flüssigere Scrollen im Webbrowser, eine schnellere 2D- und 3D-Grafikdarstellung, eine Beseitigung von WLAN-Problemen und eine vorläufige Unterstützung von UMTS-Touchpads (noch ohne Funk). Außerdem soll nun die Akkulaufzeit angezeigt werden. Die Framerate der Touchpad-Webcam wurde verbessert, soll für eine vernünftige Nutzung aber immer noch nicht ausreichen.

Die Cyanogenmod Alpha 3 nebst Installationsanleitung findet sich im Rootzwiki-Forum. Sie trägt den Beinamen "I KNOW ICS SOURCE WAS RELEASED" und soll ausdrücken, dass den privaten Entwicklern sehr wohl bewusst ist, dass der Quellcode für Android 4.0 alias "Ice Cream Sandwich" bereits veröffentlicht wurde. Das Cyanogenmod für Touchpad basiert noch auf Android 2.3.7.

Der Einsatz erfolgt auf eigenes Risiko, kann den Verlust der Garantie nach sich ziehen - und auch dazu führen, dass das Touchpad gar nicht mehr funktioniert. Wer sich unsicher ist, sollte lieber warten, bis die HP-Touchpad-Unterstützung regulär in Cyanogenmod 7 oder einer späteren Version gelandet ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Schnarchnase 24. Nov 2011

Nein, warum? Habe ich nicht, nichtsdestotrotz wurde webOS auch unter der Regie von HP...

Schnarchnase 23. Nov 2011

Das Argument höre ich oft und habe es selbst oft so gesagt, in der Praxis starte ich...

MeinSenf 23. Nov 2011

Das wär doch mal was! Cyanogenmod auf einem Ebookreader.


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /