Abo
  • Services:
Anzeige
Auf der Cebit 2011
Auf der Cebit 2011 (Bild: Johannes Eisele/AFP Photo)

Fachmesse ade: Cebit will den Verbraucher zurück

Auf der Cebit 2011
Auf der Cebit 2011 (Bild: Johannes Eisele/AFP Photo)

Die Cebit 2012 will mit Smartphonezubehör, einer IT-Jobbörse und einem Entertainmentbereich für Gaming, Sport und Musik wieder mehr Verbraucher erreichen. Von Fachmesse wird nicht mehr gesprochen.

Die IT-Messe Cebit versucht, ihren Bedeutungsrückgang durch eine Wiederbelebung von Verbraucherthemen auszugleichen. Die Cebit 2012, die am 6. März startet, setze auf eine ständige Weiterentwicklung relevanter Themen und neuer Services, sagte Cebit-Chef Frank Pörschmann. Damit meint Pörschmann ein "geschärftes Profil" der Cebit mit einer eigenen "Sonderschau für Smartphonezubehör und portablen Gadgets", das Cebit i-Land in Halle 16.

Anzeige

"Erstmals wird ein Teil der Halle 9 komplett dem Thema Recruiting gewidmet", erklärte der Veranstalter. Dazu kommen Themen wie Elektromobilität, Energieeffizienz, elektronische Gesundheitssysteme, die Vermittlung von Medienkompetenz in sozialen Netzwerken und ein Entertainmentbereich für Gaming, Sport und Musik.

Hartwig von Saß, der Sprecher der Deutschen Messe, sagte Golem.de, dass es "keine klare Trennung von Business und Endverbraucherthemen mehr gebe. Das sei eine Trendwende". Der Bereich Verbraucherthemen auf der Cebit 2012 werde darum gestärkt.

Die Cebit steht unter Druck durch Konkurrenzveranstaltungen wie die Ifa in Berlin, den Mobile World Congress in Barcelona und die CES in Las Vegas. Die Veranstalter versuchten, die Cebit als Fachmesse zu etablieren. Die Besucher- und Ausstellerzahlen der Cebit waren bis 2010 rückläufig. "2011 haben wir hier die Trendwende geschafft", sagte von Saß. Doch die Hallenkapazität der Cebit war auch 2011 bei weitem nicht ausgelastet, und das wird wohl im kommenden Jahr ebenfalls so sein.

Cebit 2012 für Endkunden und Fachbesucher?

Doch die Fachbesucher will die Cebit mit Themen wie Cloud Computing und dem Leitthema Managing Trust weiter ansprechen. Im House of CIO würden 700 IT-Verantwortliche der großen Konzerne aus aller Welt erwartet. Der neue Ausstellungsschwerpunkt "Logistics IT" richtet sich an Hersteller von Logistiksoftware.

Auf den Cebit Global Conferences sprechen die Referenten Werner Vogels, Chief Technical Officer von Amazon und B. Kevin Turner, Chief Operating Officer von Microsoft, der Chef von Siemens Enterprise Communications Hamid Akhavan und Mikael Hed, der die finnische Computerspielefirma Rovio führt, die Angry Birds veröffentlicht hat.

Die IT-Messe wird wieder von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eröffnet. Außerdem wird die brasilianische Staatspräsidentin Dilma Rousseff als Repräsentantin des Cebit-Partnerlandes 2012 in Hannover erwartet.


eye home zur Startseite
elcaleuche 23. Nov 2011

Sehe ich auch so. Man kennt eh schon alle Neuheiten - und dafür den Psychostress? Ne.

mtaube 23. Nov 2011

genau, der "Planet Reseller" war z.B. ein guter Anfang, ist aber mittlerweile auch...

cuto8 23. Nov 2011

Ich vermute mal, dass man auf einer Fachmesse ein besseres Kunde/Gaffer-Verhältnis hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Germania Finanz AG, Berlin
  4. PHOENIX group IT GmbH, Fürth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. (Kaufen und Leihen)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Das Elektroautos schnell sein können...

    Sammie | 00:28

  2. Re: Warum nicht in einer VM?

    User_x | 00:19

  3. Re: Autonomes Fahren wird ein (teurer) Spass ;-)

    DerDy | 00:05

  4. Re: Vielleicht selber schuld?

    DerDy | 00:04

  5. Re: "Latenz von weniger als 1ms"...

    DerDy | 00:01


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel