Abo
  • Services:
Anzeige
Mimo Magic Touch
Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)

Touchscreen: Minibildschirme mit USB-Stromversorgung

Mimo Magic Touch
Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)

Das Display Mimo Magic Touch ist nur 10,1 Zoll groß und wird über USB 2.0 mit Strom und Daten versorgt. Durch die Touchscreen-Oberfläche lässt es sich auch ohne Maus steuern.

Als Zweitdisplay kann der Mimo Magic Touch zum Beispiel E-Mails, den Instant Messenger oder einen Medienplayer anzeigen. Die Bedienung erfolgt durch den kapazitativen Touchscreen mit den Fingern.

Anzeige
  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)

Das Mimo Magic Touch ist mit einem 10,1 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln ausgestattet. Die Stromversorgung und die Datenanbindung erfolgen ausschließlich über USB 2.0. Die Helligkeit liegt bei 200 Candela pro Quadratmeter und das Kontrastverhältnis bei 300:1. Die Reaktionszeit wird mit spieleuntauglichen 16 Millisekunden spezifiziert.

Einen Treiber stellt der Hersteller allerdings nur für Windows 7 zur Verfügung. Andere Windows-Versionen oder gar Mac OS X oder Linux sind mit dem Display inkompatibel.

Neben dem Magic Touch hat Mimo mit dem Magic Touch Deluxe auch noch ein Modell mit zwei USB-2.0-Schnittstellen ausgestattet. Das ist vor allem für Notebookbesitzer interessant, denen durch den Anschluss des Displays eine USB-Buchse verloren geht.

Der Mimo Magic Touch soll rund 300 US-Dollar kosten, während der Magic Touch Deluxe mit 330 US-Dollar etwas teurer ist.


eye home zur Startseite
Hotohori 24. Nov 2011

Naja, ich würde einfach mal behaupten, dass solche Bildschirme mit VGA Anschlüssen (wie...

flasherle 24. Nov 2011

im normalfall ja, selbst meine g19 ist kompatibel...

Ravenbird 23. Nov 2011

Stimme ich zu, da es sich vor allen für Spezialanwendungen eignet. Auf der anderen Seite...

Hotohori 23. Nov 2011

Als Aternative kann man auch einen kleinen Faytech TouchScreen TFT benutzen, die gibt es...

kevla 23. Nov 2011

jop, richtig, war usb 2.0. wenn auch noch strom durchs kabel muss, bleibt trotzdem nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. ESCRYPT GmbH, Bochum
  3. über Hays AG, Würzburg
  4. ESCRYPT GmbH - Embedded Security, Bochum


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Totgeburt ...

    Das... | 22:48

  2. Re: Gut so

    derdiedas | 22:48

  3. Re: Das kann nicht in D klappen

    Sharra | 22:43

  4. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    DWolf | 22:41

  5. Re: Finde ich gut

    bombinho | 22:35


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel