Abo
  • Services:
Anzeige
Mimo Magic Touch
Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)

Touchscreen: Minibildschirme mit USB-Stromversorgung

Mimo Magic Touch
Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)

Das Display Mimo Magic Touch ist nur 10,1 Zoll groß und wird über USB 2.0 mit Strom und Daten versorgt. Durch die Touchscreen-Oberfläche lässt es sich auch ohne Maus steuern.

Als Zweitdisplay kann der Mimo Magic Touch zum Beispiel E-Mails, den Instant Messenger oder einen Medienplayer anzeigen. Die Bedienung erfolgt durch den kapazitativen Touchscreen mit den Fingern.

  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
  • Mimo Magic Touch (Bild: Mimo)
Mimo Magic Touch Deluxe (Bild: Mimo)

Das Mimo Magic Touch ist mit einem 10,1 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln ausgestattet. Die Stromversorgung und die Datenanbindung erfolgen ausschließlich über USB 2.0. Die Helligkeit liegt bei 200 Candela pro Quadratmeter und das Kontrastverhältnis bei 300:1. Die Reaktionszeit wird mit spieleuntauglichen 16 Millisekunden spezifiziert.

Anzeige

Einen Treiber stellt der Hersteller allerdings nur für Windows 7 zur Verfügung. Andere Windows-Versionen oder gar Mac OS X oder Linux sind mit dem Display inkompatibel.

Neben dem Magic Touch hat Mimo mit dem Magic Touch Deluxe auch noch ein Modell mit zwei USB-2.0-Schnittstellen ausgestattet. Das ist vor allem für Notebookbesitzer interessant, denen durch den Anschluss des Displays eine USB-Buchse verloren geht.

Der Mimo Magic Touch soll rund 300 US-Dollar kosten, während der Magic Touch Deluxe mit 330 US-Dollar etwas teurer ist.


eye home zur Startseite
Hotohori 24. Nov 2011

Naja, ich würde einfach mal behaupten, dass solche Bildschirme mit VGA Anschlüssen (wie...

flasherle 24. Nov 2011

im normalfall ja, selbst meine g19 ist kompatibel...

Ravenbird 23. Nov 2011

Stimme ich zu, da es sich vor allen für Spezialanwendungen eignet. Auf der anderen Seite...

Hotohori 23. Nov 2011

Als Aternative kann man auch einen kleinen Faytech TouchScreen TFT benutzen, die gibt es...

kevla 23. Nov 2011

jop, richtig, war usb 2.0. wenn auch noch strom durchs kabel muss, bleibt trotzdem nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  4. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Zwei-Augen-Gespräche

    24g0L | 06:30

  2. Ist ja auch ganz einfach...

    katze_sonne | 06:01

  3. Re: Nicht immer hilfreich

    wlorenz65 | 05:44

  4. Linux ist so extrem unsicher

    seriousssam | 05:42

  5. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel