Abo
  • Services:
Anzeige
Google Search App
Google Search App (Bild: Google)

Google Search App: Leichtere Suche mit dem iPad

Google Search App
Google Search App (Bild: Google)

Die runderneuerte Version der Google Search App für das iPad vereinfacht die Suche mit Apples Tablet durch Voransichten und eine Diktatfunktion. Google Instant Search soll die mühselige Tipparbeit auf dem Touchscreen weiter reduzieren.

Die Google Search App für das iPad erlaubt eine einfachere Suche mit dem Tablet, indem Texteingaben weitgehend vermieden werden. Die Diktierfunktion erlaubt die Recherche vollständig ohne Tastatur, sofern die Worte korrekt verstanden werden.

Anzeige

Auch beim Eingeben weniger Buchstaben über die Bildschirmtastatur hilft die Vorabsuchfunktion Instant Search, schnell das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dabei werden bereits beim Eintippen der Suchanfrage Ergebnisse angezeigt und Suchbegriffe vorgeschlagen.

  • Gestenbedienung innerhalb der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Suche innerhalb einer Seite (Bild: Google/Golem.de)
  • Google-Dienste in der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Einstellungen - Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Suchergebnisse als Liste in der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Suchergebnisse als Bilderkarussell in der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Suchergebnisse als Bilderkarussell in der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Spracherkennung in der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)
  • Suchergebnisse als Bilderkarussell in der Google Search App (Bild: Google)
  • Suchergebnisse neben geöffneter Webseite in der  Google Search App (Bild: Google)
  • Suchergebnisse als Bilderkarussell in der Google Search App (Bild: Google)
Gestenbedienung innerhalb der Google Search App (Bild: Google/Golem.de)

Die gefundenen Webseiten können in einer miniaturisierten Voransicht durchblättert und bei Bedarf geöffnet werden. Eine Suchfunktion innerhalb der Seiten ergänzt den Funktionsumfang der Google-App. Zwischen geöffneten Seiten und der Suchoberfläche kann der Anwender mit einer Wischgeste umschalten. Das funktioniert deutlich schneller als das Vor- und Zurückblättern im mobilen Safari.

Bilderkarussell für Websites und Fotos

Die visuelle Suche für den schnellen Zugriff auf Fotos und Grafiken zeigt die Bilder in einem animierten Karussell an, in dem mit Wischgesten navigiert wird. Die Suchhistorie präsentiert die App in Stapeln, bei denen die besuchten Seiten nach den Suchbegriffen geordnet abgelegt werden.

Die Schnittstelle zu Google+ erlaubt das Merken einzelner Suchergebnisse mit dem +1-Button. Darüber hinaus ist der einfache Zugriff auf die meisten Google-Dienste wie den Kalender, Google Mail, News, Google+ und viele andere möglich, ohne dass die App verlassen werden muss.

Die Google Search App läuft auf iPads ab iOS 4.0 und ist ab sofort kostenlos über Apples App Store erhältlich.


eye home zur Startseite
Affenkind 22. Nov 2011

Sprachsuche ohne tippen kann mein Galaxy Tab 10.1 schon immer. Das ist ja mal was ganz neues.

Flying Circus 22. Nov 2011

Die Usability umfaßt ja nicht nur die Tastatur. Schon mal daran gedacht? Siehe oben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: So sollte sich ein elektrisches Auto anhören

    JackIsBlack | 13:13

  2. Re: Nein! Doch! Oh!

    Hackfleisch | 13:11

  3. Kein Port-Replikator?!

    Juge | 13:10

  4. News?

    Terence01 | 13:09

  5. Re: Vernünftige Einstellung

    Hackfleisch | 13:06


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel