Elder Scrolls 5 Skyrim: Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen

Skyrim-Spieler können mit wenig Aufwand ihre Xbox-360-Spielstände mit der PC-Version des Rollenspiels einlesen. Nötig dazu sind ein USB-Stick und eine Software zum Zugriff auf die spezielle Formatierung der Xbox 360.

Artikel veröffentlicht am ,
Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln.
Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln. (Bild: Bethesda Softworks)

Es ist möglich, die auf der Xbox 360 erstellten Spielstände des Rollenspiels The Elder Scrolls 5: Skyrim auf den PC zu übertragen. Wer Skyrim auf der Xbox 360 spielt und zur grafisch besseren und vor allem mit Mods versehbaren PC-Version wechseln will, muss damit nicht noch einmal von vorne anfangen.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
Detailsuche

Im Reddit-Forum berichtete der Nutzer vw_luke von der Importmöglichkeit und dass sie funktioniert: Ein Skyrim-Spielstand muss dazu mit der Xbox 360 auf einen als Xbox-360-Medium formatierten USB-Stick kopiert werden.

Von dort lässt er sich in Verbindung mit dem Modding-Tool Modio auslesen, öffnen und die Datei savegame.dat kann extrahiert werden. Zuletzt muss der Spielstand noch in savegame.ess umbenannt und in das Unterverzeichnis für die Spielstände von Skyrim für Windows ablegt werden.

Auch ein Redakteur von Giantbomb hat das Verfahren erfolgreich überprüft und am PC einen Xbox-360-Spielstand geöffnet. Eine ähnliche Methode für die PS3-Version von Skyrim ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Raketen... 22. Nov 2011

Ja, das war mal witzig, obwohl die drei "Rätsel" ein Witz für sich waren. Da gibt es...

Yeeeeeeeeha 22. Nov 2011

Oder man sieht es so: Zwei, drei Jahre später gibt Skyrim für PC im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /