Abo
  • Services:

JPG- und PNG-Konkurrent: Verlustlose Kompression und Transparenz für Google WebP

Google erweitert sein Bildformat WebP um neue Funktionen, um so JPG und PNG den Rang abzulaufen. So kündigt Google einen Modus für verlustfreie Kompression an, und auch Alphakanäle für Transparenz werden nun unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,
WebP komprimiert transparent und verlustfrei
WebP komprimiert transparent und verlustfrei (Bild: Google)

Google hat das Bildformat WebP um neue Funktionen erweitert, womit es auch anderen Bildformaten Konkurrenz macht. Das Format WebP mit verlustbehafteter Kompression hatte Google im Oktober 2010 als JPG-Alternative für das Web vorgestellt. WebP soll Bilder bei gleicher Qualität 25 bis 34 Prozent besser komprimierten als JPG.

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

In der aktuellen Version wird WebP auch zur Alternative zu PNG, denn Google hat WebP um einen Modus für verlustfreie Kompression und Unterstützung für Alpha-Kanäle erweitert. Die verlustfreie Kompression soll vor allem für Icons und Grafiken genutzt werden, während die verlustbehaftete Kompression besser für Fotos geeignet ist. Dank der Unterstützung von Alphakanälen lassen sich mit WebP nun auch transparente Bilder erzeugen.

WebP soll Bilder ausgehend von PNG-Bildern, die im Web oft zu finden sind, verlustfrei um rund 45 Prozent verkleinern, so Google. Verglichen mit PNGs, die zuvor mit pngcrush und pngout optimiert wurden, sollen verlustfrei komprimierte WebP-Bilder rund 28 Prozent kleiner sein.

Werden Bilder mit einem Alphakanal versehen, soll ihre Größe bei 90 Prozent Qualität nur um 22 Prozent steigen, so Google.

Bereits vor einem Monat kündigte Google die Unterstützung von Animationen an, womit WebP zu einer Alternative für animierte GIFs werden soll. Zudem unterstützt das Format seitdem ICC-Profile, XMP Metadata und Tiling.

Die Bitstream-Spezifikation für die neuen WebP-Funktionen ist noch nicht komplett fertig und der Code ist auch noch nicht auf Geschwindigkeit optimiert. Dennoch können die Neuerungen bereits ausprobiert werden. Der entsprechende Code samt einiger Binary-Builds ist bei Google Code zu finden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Schiwi 31. Dez 2012

Ein totes Pferd mit raketenantrieb ist immer noch ein totes Pferd...

ichbinsmalwieder 23. Nov 2011

MJPEG muss überhaupt nicht gekapselt werden, sondern kann z.B. direkt im Browser in...

likely 19. Nov 2011

JPG lehne ich mangels Alpha-Möglichkeiten ab. Bei PNG ist nur verlustfreie kompression...

gorsch 18. Nov 2011

Also statt ein neues Format, was keiner unterstützt, zu spezifizieren, lieber ein...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /