Abo
  • Services:
Anzeige
Reliefdruck aus dem 3D-Drucker
Reliefdruck aus dem 3D-Drucker (Bild: Miniature Moments)

Miniature Moments: Fotos aus dem 3D-Drucker

Reliefdruck aus dem 3D-Drucker
Reliefdruck aus dem 3D-Drucker (Bild: Miniature Moments)

Miniature Moments nennen sich die elfenbeinfarbigen Täfelchen, die der gleichnamige Hersteller aus Großbritannien mit Hilfe eines 3D-Druckers aus normalen Fotografien erstellt.

Eine kreative Anwendung für 3D-Drucke hat Miniature Moments aus Großbritannien entwickelt. Ein CAD-Programm wandelt beliebige Fotos in dreidimensionale Gebilde um, die dann mit Hilfe eines 3D-Druckers aus einem transparenten Kunststoff ausgegeben werden.

  • Reliefdrucke aus dem 3D-Drucker. (Bild: Miniature Moments)
  • Reliefdrucke aus dem 3D-Drucker. (Bild: Miniature Moments)
Reliefdrucke aus dem 3D-Drucker. (Bild: Miniature Moments)

Durch die unterschiedliche Materialstärke des Reliefs kann der Betrachter das Foto erkennen, wenn die Platte durchleuchtet wird. Das Bildbearbeitungsprogramm von Miniature Moments analysiert zunächst dunkle und helle Partien des Bildes, die dann mit einem CAD-Programm zu einem Relief umgewandelt werden.

Anzeige

Der für den Prozess erforderliche 3D-Drucker baut das Relief mit Hilfe eines Kunststoffs Ebene für Ebene auf. Miniature Moments gibt zwar keine Auflösung an, doch lässt sich anhand der Beispielfotos der hohe Detailierungsgrad gut erkennen.

Besonders dunkle Bildbereiche sind dicker, damit weniger Licht durch sie fallen kann, während helle Bereiche sehr flach ausgedruckt werden. Dadurch entsteht der Eindruck eines Bildpositivs. Die Kunststoff-Reliefs messen ungefähr 46 x 37 mm und wiegen gerade einmal 5 Gramm.

Miniature Moments eignen sich nach Herstellerangaben vor allem für Portraits und Landschaftsaufnahmen, die über das Webinterface eingelesen werden. Schwierig werden kleinteilige Bilder wie zum Beispiel Gruppenaufnahmen. Eine Simulation der Miniatur ist nicht vorgesehen, so dass keine Voransicht möglich und das Ergebnis überraschend ist. Der Anbieter empfehlt jedoch, Fotos mit hohem Kontrast zu verwenden.

Ein Relief wird von Miniature Moments für 30 Euro zuzüglich Versandkosten verkauft. Der Anbieter liefert auch nach Deutschland.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 20. Nov 2011

Zumal es nicht mal gut aussieht, viel zu abstrakt.

ThadMiller 17. Nov 2011

Das wird so nix. Ein Gesich ist ja nicht 3d mäßig abgebildet und ragt aus bzw. in die...

eskimo 17. Nov 2011

sowas gabs schon mal im vorletzten Jahrhundert, damals aber deutlich besser gemacht und...

march 17. Nov 2011

Stimmt Ergebnis auf dem Foto sieht alles andere als schön aus. Kann aber auch an der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  2. EUROP ASSISTANCE VERSICHERUNGS AG, München
  3. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  4. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: hab vor 2 wochen...

    Rulf | 22:49

  2. Re: völlig Banane

    Phantom | 22:45

  3. Re: Das Trumpbashing VS Obama Vergötterung

    daarkside | 22:44

  4. Re: historische Handlung -> böse Deutsche

    Cread | 22:37

  5. Re: Werbung

    Tuxgamer12 | 22:33


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel