Abo
  • Services:
Anzeige
Android-Dominanz ist ungebrochen.
Android-Dominanz ist ungebrochen. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Smartphones: Android-Dominanz legt zu, Symbian verliert erheblich

Android-Dominanz ist ungebrochen.
Android-Dominanz ist ungebrochen. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Auf mehr als der Hälfte aller im vergangenen Quartal verkauften Smartphones lief Android, haben Marktforscher ermittelt. Symbian verlor massiv Marktanteile.

Android führt den Markt der Smartphoneplattformen nochmals gestärkt an, das zeigen die Zahlen der Marktforscher von Gartner. Sie haben ermittelt, wie sich die Smartphoneplattformen im dritten Quartal 2011 auf dem Weltmarkt verkauft haben. Über die Hälfte aller verkauften Smartphones lief demnach mit Android, das erstmals die 50-Prozent-Marke überschritt.

Anzeige

Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum legte Android erheblich zu. Der Marktanteil stieg von 25,3 Prozent auf 52,5 Prozent. Diese Steigerung ist auf den Absatz von 60,5 Millionen Smartphones zurückzuführen. Auch im Vergleich zum Vorquartal legte Android zu, wenn auch nicht so gewaltig. Im zweiten Quartal 2011 lag der Marktanteil von Android bei 43,4 Prozent.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android60,5 Millionen52,5 Prozent
2. Symbian19,5 Millionen16,9 Prozent
3. iOS17,3 Millionen15 Prozent
4. Blackberry OS12,7 Millionen11 Prozent
5. Bada2,5 Millionen2,2 Prozent
6. Microsoft-Plattform1,7 Millionen1,5 Prozent
Smartphone-Plattformen im dritten Quartal 2011

Deutlich schlechter sieht es für die Symbian-Plattform aus, die vor allem noch von Nokia verwendet wird. Der Symbian-Marktanteil sackte von 36,3 Prozent vor einem Jahr auf 16,9 Prozent ab. Nur noch 19,5 Millionen Smartphones mit Symbian wurden im dritten Quartal 2011 auf dem Weltmarkt verkauft, immerhin reicht das gerade noch so für den zweiten Platz.

Schon im ersten Quartal 2011 hatte sich der Symbian-Marktanteil auf 27,4 Prozent verringert und war im zweiten Quartal 2011 auf 22,1 Prozent gefallen. Für das vierte Quartal 2011 wird erwartet, dass Symbians Marktanteil auf unter 15 Prozent absinkt und dann ein Abstieg auf den dritten oder sogar vierten Platz der Smartphoneplattformen ansteht.

Apples iOS könnte Symbian im nächsten Quartal überholen 

eye home zur Startseite
JanZmus 18. Nov 2011

JEDES Gerät schränkt dich ein, aber mal die Gegenfrage: Findest du es NICHT klug, Geräte...

Hassan 17. Nov 2011

Hol dir Symbian. Da kann man gleich von Anfang an PDF per E-Mail versenden.

ChMu 17. Nov 2011

Noch ist es nicht soweit. Die Verkaufszahlen sagen erstmal nur etwas ueber die letzten...

UrielVentris 17. Nov 2011

Weil jeder mit einem Smartphone eine App holt? Dann gehöre ich nicht dazu.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  3. flexis AG, Olpe
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Auch mit opensource Treibern?

    DetlevCM | 19:43

  2. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    HorkheimerAnders | 19:38

  3. Re: Wenn es sauber implementiert ist...

    das_mav | 19:35

  4. Re: Ein wirklich offenes Bankkonto

    das_mav | 19:32

  5. Re: beispiel TYT

    HaMa1 | 19:31


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel