Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Windows 8 auf dem Handy - und das Dementi

Eine missverständliche Äußerung von Microsoft-Chef Steve Ballmer hat einige Verwirrung gestiftet. Ballmer sagte, Windows 8 sei bereits auf Mobiltelefone portiert. Microsoft dementierte sofort.

Artikel veröffentlicht am ,
Plant Microsoft-Chef Steve Ballmer Mobiltelefone mit Windows 8?
Plant Microsoft-Chef Steve Ballmer Mobiltelefone mit Windows 8? (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Der Microsoft-Chef Steve Ballmer hat auf der jährlichen Aktionärsversammlung des Konzerns über die Zukunft der Windows-Plattform gesprochen. Dort gab Ballmer bekannt, dass Windows 8 bereits auf Mobiltelefone gebracht worden sei. Das sei aber ein Missverständnis gewesen, erklärte Microsoft. Ballmer habe einen Fehler bei der Betonung seiner Aussage gemacht.

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  2. KARL MAYER, Obertshausen

Ballmer sagte der Korrektur durch Microsoft zufolge: "Breite Windows-Initiativen bringen Windows auf das Handy. Mit Windows 8 werden Sie unglaubliche neue Formfaktoren auf Basis von Windows sehen, die von kleinen und großen Tablets, über Stifte bis zu raumfüllenden Displays reichen."

In Ballmers mündlicher Aussage ist der Punkt aber kaum zu hören; Zuhörer verstanden den Satz folgendermaßen: "Breite Windows-Initiativen bringen Windows auf das Handy mit Windows 8", etliche Blogs und Medien titelten daher zunächst, dass Windows 8 bereits an Mobiltelefone angepasst sei und es in Zukunft Mobiltelefone auf Basis von Windows 8 geben werde.

Auf Youtube gibt es einen Mitschnitt von Ballmers Aussage. Damit kann sich jeder selbst einen Eindruck davon machen, ob Ballmer die Pause gemacht hat, die zwischen zwei Sätzen erforderlich wäre.

Microsoft vermied es, näher auf Ballmers Aussage einzugehen. Es bleibt damit unklar, ob Windows 8 möglicherweise doch auf Mobiltelefone kommen wird, Microsoft dies aber zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ankündigen will.

Microsoft hat mit Windows Phone 7 eine Plattform für Mobiltelefone im Sortiment und würde sich mit einer Handyversion von Windows 8 selbst Konkurrenz im Smartphonesegment machen. Windows 8 übernimmt einige Bedienelemente von Windows Phone 7, damit die kommende Windows-Version auf Touchscreen-Geräten besser bedient werden kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  2. 245,90€ + Versand
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. 83,90€

jayrworthington 17. Nov 2011

Warum hab ich nur gerade eine hypothetische Simpsons episode vor mir: "Oh Gott, Steve...

Maxiklin 17. Nov 2011

..."ich verstehe nicht, was du mit Windows 8 meinst, soll ich im Internet danach...

redex 17. Nov 2011

Naja, das sind aber nur äußerlichkeiten. Blendwerk die versucht zu schwächen im Konzept...

SaSi 17. Nov 2011

na toll... es gab doch videos? wenn excel gewählt wird kommt der desktop zum vorschein??? :(

Burny 16. Nov 2011

Aaaalt, Windows Movie Maker. :P ;)


Folgen Sie uns
       


Oneplus 7 Pro - Hands On

Das Oneplus 7 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone des chinesischen Startups. Es verfügt über drei Kameras auf der Rückseite und eine ausfahrbare Frontkamera. Das Smartphone erscheint im Mai zu Preisen ab 710 Euro.

Oneplus 7 Pro - Hands On Video aufrufen
e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    •  /