Abo
  • Services:

Kabel Deutschland: Schnulzen in HD

Kunden von Kabel Deutschland können bald auch hochauflösende Schnulzen und Telenovelas empfangen. Ab dem 7. Dezember 2011 wird dazu der Sender Romance TV HD in das Kabelnetz des Anbieters eingespeist.

Artikel veröffentlicht am ,
Romance TV - bei Kabel Deutschland bald auch in HD-Auflösung
Romance TV - bei Kabel Deutschland bald auch in HD-Auflösung (Bild: Romance TV)

Ab dem 7. Dezember 2011 steht Romance TV HD im Kabelnetz von Kabel Deutschland zur Verfügung. Der Sender erfordert ein Abonnement des kostenpflichtigen Premium-HD-Angebots und bietet "eine große Auswahl an romantischen Spielfilmen, Telenovelas und Serien in gestochen scharfer Bildqualität", wie Kabel Deutschland wirbt.

Stellenmarkt
  1. altona Diagnostics GmbH, Hamburg
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn, Dortmund

Für Premium-HD-Abonnenten ohne modernisiertes Hausnetz wird Romance TV in SD-Qualität eingespeist. Bestandskunden mit Kabel Digital Home können Romance TV weiterhin in SD-Qualität empfangen. Über das Video-on-Demand-Angebot Select Video und den darin enthaltenen Sendershop von Romance TV können HD-Inhalte bereits jetzt abgerufen werden.

Mit Romance TV und einem weiteren, gleichzeitig startenden, aber noch ungenannten Angebot erhöht der Kabelnetzbetreiber die Anzahl der eingespeisten HD-Sender auf insgesamt 26.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

S-Talker 17. Nov 2011

Ich gehe stark davon aus, dass "Romance TV" kein Privat-HD Sender sondern Premium-HD...

Charles Marlow 16. Nov 2011

Wie sie Südamerika oft dazu benutzt werden, um die Unterschicht einzulullen und von der...

XeniosZeus 16. Nov 2011

Nein, da musst du KaD einen Kündigungsauftrag mit Rufnummernmitnahme von der Telekom...

Replay 16. Nov 2011

Was ist SiXX? Ich vermute, daß das was ist, was man entbehren kann ^^ Wir haben hier nur...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand
Haiku Beta 1 angesehen
BeOS in modernem Gewand

Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
Von Tim Schürmann


    NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
    NGT Cargo
    Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
    Ein Bericht von Werner Pluta


        •  /