Abo
  • Services:
Anzeige
Salman Rushdie im September 2011
Salman Rushdie im September 2011 (Bild: Jerod Harris/Getty Images)

Google bittet um Geduld

Der ganze Vorfall ist auch eine Mahnung an Google, die vor knapp einem Monat angekündigte Änderungen der Klarnamenpflicht im sozialen Netzwerk Google+ nun auch umzusetzen. Noch verlangt Google+ einen Klarnamen, definiert den Begriff aber nicht ganz so streng wie Facebook: "Ihr Klarname ist der Name, mit dem Sie von Freunden, Familie und Kollegen normalerweise angesprochen werden. Wenn Ihr Name zum Beispiel Michael Sebastian Müller ist, Sie normalerweise aber Michi Müller oder Bastian Müller verwenden, ist dies auch in Ordnung", heißt es im Hilfebereich bei Google+. Google nennt das den "Gebrauchsnamen", auch wenn der Begriff auf der Hilfeseite selbst nicht auftaucht.

Dafür steht am Ende der Seite noch ein Satz, der wohl als Platzhalter zu verstehen ist: "Wir sind uns bewusst, dass Ihnen Ihre Präsenz auf Google+ wichtig ist und unsere Richtlinien im Hinblick auf Namen zurzeit einige Nutzer stört. Es wäre schade, wenn Sie uns deswegen verlassen." Google bittet also um Geduld.

Auf Anfrage heißt es dazu: "Wir werden bei Google+ auch Pseudonyme zulassen. Wir arbeiten an der Umsetzung, jedoch haben wir leider noch keinen Starttermin dieser Option." [Der Artikel erschien zuerst bei Zeit Online]

Anzeige
 Klarnamen: Facebook wollte Salman Rushdie umbenennen

eye home zur Startseite
syntax error 17. Nov 2011

Wenn DU das Unternehmen doof findest ist das eine Sache, aber wenn du von anderen...

Anonymer Nutzer 17. Nov 2011

und wozu? Was willste da? Haste etwas verpasst im Leben? Muss Du dich dort ebenso...

Anonymer Nutzer 17. Nov 2011

läuft noch nicht genug Sturm gegen FB. Zuviele nutzen den Rechner zum Arbeiten oder nur...

space invader 16. Nov 2011

Na ole ole, da hat die große, allmächtige Internetgemeinde mal wieder einen grandiosen...

nOOcrypt 16. Nov 2011

Einfordern kann eine Internetseite einen Personalausweis-Scan auch heute schon und genau...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. UTILITY PARTNERS Online GmbH, Essen
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  2. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  3. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  4. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  5. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter

  6. Uniti One

    Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  7. Mek1

    In Zotacs Mini-Gamingbox passt ein i7 und eine GTX 1070 Ti

  8. Spionage

    Chinas Geheimdienste kommen per LinkedIn

  9. Video-Streaming

    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

  10. Connected Hotel Room

    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    Nullmodem | 12:43

  2. Re: Schwarzfahrer

    Youkai | 12:43

  3. Re: Manekineko - oder wie die Menschen immer...

    Prypjat | 12:42

  4. Re: Sprecher*inn, Sprecher/in, Sprecherin, Sprechx

    FlashBFE | 12:40

  5. Re: Tank&Rast

    gadthrawn | 12:40


  1. 12:30

  2. 12:12

  3. 12:11

  4. 11:24

  5. 11:17

  6. 11:04

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel