Abo
  • Services:

Sony: Digitale Bilderrahmen mit WLAN zeigen E-Mails an

Sony hat mit dem DPF-WA700 und dem DPF-W700 zwei digitale Bilderrahmen mit integrierter WLAN-Funktion vorgestellt, die nicht nur Fotos vom PC, sondern auch E-Mails oder Facebook-Nachrichten anzeigen können.

Artikel veröffentlicht am ,
S-Frame DPF-W700 von Sony
S-Frame DPF-W700 von Sony (Bild: Sony)

Die S-Frame-Modelle DPF-WA700 und DPF-W700 von Sony sehen aus wie gewöhnliche digitale Bilderrahmen mit sieben Zoll (18 Zentimeter) großem Bildschirm mit 800 x 480 Pixeln Auflösung. Der Bildschirm ist jedoch berührungsempfindlich und im Inneren sorgt ein WLAN-Modul (IEEE 802.11b/g/n) für die Internetanbindung.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Beide Geräte können so die aktuelle Wettervorhersage einblenden, Fotos vom Heimnetzwerk oder aus dem Internet abrufen oder eintreffende E-Mails (POP3/IMAP4) darstellen. Der WA700 empfängt außerdem Internetradio über den Dienst vTuner und kann Videos abspielen.

  • Sony S-Frame DPF-W700 (Bild: Sony)
  • Sony S-Frame DPF-W700 (Bild: Sony)
  • Sony S-Frame DPF-WA700 (Bild: Sony)
  • Sony S-Frame DPF-WA700 (Bild: Sony)
Sony S-Frame DPF-W700 (Bild: Sony)

Beide Geräte sind mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgerüstet und erreichen ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 200 Candela pro Quadratmeter. Ihre Betrachtungswinkel von 140 Grad horizontal und 110 Grad vertikal sind allerdings sehr gering. Die S-Frames zeigen automatisch die Fotos an, die ihre Besitzer per E-Mail erhalten. Auch der Zugriff auf Fotosammlungen von Facebook ist möglich. So könnten zum Beispiel Freunde und Bekannte noch aus dem Urlaub Fotos der Reisenden erhalten.

Der interne Speicher der Bilderrahmen ist 1 GByte groß. Durch den USB-Anschluss lassen sich auch externe Speichermedien anschließen. Wer will, kann auch eine Speicherkarte einstecken. Das Gerät hat Schächte für Memorystick und SD-Karten.

Teurere Version spielt Videos, Internetradio und Musik ab

Der Sony WA700 kann auch Musiktitel (MP4) und Videos (AVCHD und MPEG1) abspielen und Internetradio empfangen. Der S-Frame DPF-W700 von Sony kostet rund 190 Euro und soll noch im Dezember 2011 in den Handel kommen. Der EA700 wird außerhalb des Weihnachtsgeschäfts erst im Februar 2012 für rund 140 Euro erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-72%) 5,55€

Ulrike80 15. Nov 2011

Jaaaa, eine Tapete aus digitalem Papier wäre einfach der Hammer :) Also ich fände eine...

ad (Golem.de) 14. Nov 2011

man sollte schon darauf achten, wo man die E-Mailadresse angibt, die mit dem Rahmen...

Didatus 14. Nov 2011

Ich suche die Funktionalität als App. Also dass Bilder aus einem Album angezeigt werden...

Eurit 14. Nov 2011

Du hast den Sinn von einem digitalen Bilderrahmen aber grundsätzlich verstanden?

Husten 14. Nov 2011

naja etzt abgesehen vom fire, be dem der verkäufer draufzahlt, glaub ich niicht, dass ein...


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /